Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin. Rollstuhl.

Politik & Recht

Politik & Recht

 
 

Mutter eines mehrfachbehinderten Sohnes: „Man sollte sich nicht Zuhause verstecken“

Egal ob Basketball oder Musicals – der Sohn von Ulrike Putze begeistert sich für Großveranstaltungen jeglicher Art. Deswegen bemüht sie sich auch, Tim den Besuch immer wieder zu ermöglichen. Nichts Ungewöhnliches? Ein bisschen vielleicht schon: Tim sitzt aufgrund einer Mehrfachbehinderung im Rollstuhl.Mutter eines mehrfachbehinderten Sohnes: „Man sollte sich nicht Zuhause verstecken“ - Mehr dazu

1.353 Wohnplätze für rollstuhlnutzende Studierende

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[17.12.2011] Aus der vom Deutschen Studentenwerk herausgegebenen statistischen Übersicht über den Wohnraum für Studierende zum 1. Januar 2011 geht hervor, dass es in Deutschland derzeit 1.353 öffentlich geförderte Wohnplätze für Studierende gibt, die für Rollstuhlnutzer geeignet sind. 1.353 Wohnplätze für rollstuhlnutzende Studierende - Mehr dazu

Komfortabler liegen und sitzen

( Quelle: REHACARE.de )

[16.12.2011] Menschen, die berufsbedingt viel sitzen müssen, haben oft Rückenschmerzen. Noch schlimmer betroffen sind Personen, die dauerhaft das Bett hüten müssen – häufig liegen sie sich wund. Ein neues, intelligentes Polster soll für beschwerdefreies Sitzen und Liegen sorgen. Eine integrierte Sensorik steuert den Druckausgleich punktuell.Komfortabler liegen und sitzen - Mehr dazu

Workshop zur Selbstverteidigung und Selbstbehauptung

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[18.11.2011] Die Rollstuhlsportgemeinschaft RSG Langenhagen 82 e.V. führte vor kurzem erstmalig einen Workshop unter dem Motto "Selbstverteidigung und Selbstbehauptung" durch.Workshop zur Selbstverteidigung und Selbstbehauptung - Mehr dazu

Fahrsicherheitstraining für Rollstuhlfahrer

( Quelle: REHACARE.de )

[26.10.2011] "Mobil? Aber klar!" So lautete das Motto des ersten Fahrsicherheitstrainings für mobilitätseingeschränkte Unfallverletzte, das die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) jetzt als Pilotprojekt gestartet hat.Fahrsicherheitstraining für Rollstuhlfahrer - Mehr dazu

Rollifahrer zum NDR-Dreh vor dem Reichstag eingeladen

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[21.10.2011] Im Fernsehen des Norddeutschen Rundfunks wird ein Beitrag über die abgesagte Veranstaltung "Menschen mit Behinderungen im Deutschen Bundestag" vorbereitet. Zum NDR-Dreh am kommenden Dienstag um 11 Uhr vor dem Reichstag in Berlin sind deshalb Interessierte im Rollstuhl willkommen. Rollifahrer zum NDR-Dreh vor dem Reichstag eingeladen - Mehr dazu

Pimp my Rolli 2011: Zweitplatzierter stiftete seinen Gewinn

( Quelle: REHACARE.de )

[14.10.2011] Der Thüringer Michael Schneider gewann beim Wettbewerb für den coolsten Rolli mit seinem „THC-Rolli“ eine Reise in die Lüneburger Heide. Die hat er nun einer alleinerziehenden Mutter und ihrem Sohn mit Handicap geschenkt.Pimp my Rolli 2011: Zweitplatzierter stiftete seinen Gewinn - Mehr dazu

Pimp my Rolli: Zweitplatzierter stiftete seinen Gewinn

( Quelle: REHACARE.de )

[14.10.2011] Der Thüringer Michael Schneider gewann beim Wettbewerb für den coolsten Rolli mit seinem „THC-Rolli“ eine Reise in die Lüneburger Heide. Die hat er nun einer alleinerziehenden Mutter und ihrem Sohn mit Handicap geschenkt.Pimp my Rolli: Zweitplatzierter stiftete seinen Gewinn - Mehr dazu

Tauchen mit Handicap

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[10.10.2011] Monika Wenninger, seit sieben Jahren im Rollstuhl, hat mehr als 250 Tauchgänge hinter sich gebracht. Ihre Erfahrungen schildert sie in einem Buch und gibt praktische Tipps zum "Tauchen mit Handicap".Tauchen mit Handicap - Mehr dazu

Exergames - Spielend durch die Reha

Durch einen Wald gehen oder den Garten pflegen – Beschäftigungen, die Vergnügen bereiten und dem Körper gut tun. Leider sind solche Tätigkeiten im Alter oder bei bestimmten Behinderungen oft nicht oder nicht mehr möglich. Gut, dass es Computerspiele gibt, die genau diese Bewegungen simulieren können...Exergames - Spielend durch die Reha - Mehr dazu

 
 
 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.REHACARE.de