Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. Magazin & MediaCenter. REHACARE Magazin. Paralympics.

Frauen & Kinder

Frauen & Kinder

 
 

Individuelle Skischlitten für Athleten mit Behinderung

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Sportler mit Prototyp [19.02.2014] Im Gegensatz zu den von Sponsoren umworbenen Olympia-Skistars sind individuell angepasste Sportgeräte für Spitzenathleten mit Behinderung bislang keine Selbstverständlichkeit. Die Entwicklung von Sportgeräten, die speziell auf die Bedürfnisse körperlich beeinträchtigter Leistungssportler abgestimmt sind, steckt noch in den Kinderschuhen.Individuelle Skischlitten für Athleten mit Behinderung - Mehr dazu

Paralympics in Sotschi: Deutsche Mannschaft steht fest

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Paralympische Skifahrerin [14.02.2014] Die Nominierungskommission des Nationalen Paralympischen Komitees für Deutschland hat am Donnerstag die Namen der 13 Athleten (sieben Männer, sechs Frauen) bekannt gegeben, die vom 7. bis 16. März an den XI. Paralympischen Winterspielen in Sotschi (Russland) teilnehmen werden.Paralympics in Sotschi: Deutsche Mannschaft steht fest - Mehr dazu

Sotschi 2014: Olympia- und Paralympics-Prämien angeglichen

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Skifahrer mit Beinprothese [05.02.2014] Mehr Prämien für alle – die Stiftung Deutsche Sporthilfe hat die Prämien für deutsche Medaillengewinner bei Olympischen Spielen und bei den Paralympics neu festgelegt. Der Gutachterausschuss der Sporthilfe verabschiedete auf seiner jüngsten Sitzung eine Gleichstellung von Olympia- und Paralympics-Prämien sowie die Erhöhung aller Medaillen-Prämien einstimmig. Die Regelung gilt ab sofort.Sotschi 2014: Olympia- und Paralympics-Prämien angeglichen - Mehr dazu

Aktion Mensch ist neuer Partner des Behindertensports

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Skifahrer mit Beinprothese [29.01.2014] Der Deutsche Behindertensportverband und die Aktion Mensch bündeln ab sofort ihre Kräfte. Mit der auf zunächst drei Jahre angelegten Partnerschaft sollen Barrieren abgebaut und Menschen mit und ohne Behinderung für den gemeinsamen Sport begeistert werden.Aktion Mensch ist neuer Partner des Behindertensports - Mehr dazu

Begegnungen auf der Inklusionstour Fulda

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Jugendliche beim Rollstuhl-Tischtennis [22.01.2014] Unter dem Motto „Meet the Paralympians“ machte das „sport grenzenlos“-Team im Rahmen seiner Inklusionstour in Fulda nun Station in den Caritas-Werkstätten, an der Pestalozzi- und der Bardoschule. Und traf dabei auf begeisterte Mitarbeiter und Schüler.Begegnungen auf der Inklusionstour Fulda - Mehr dazu

Inklusiver Tischtennis-Lehrgang sorgt für Begeisterung

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Jugendliche beim Tischtennis [13.01.2014] Das „sport grenzenlos“-Team veranstaltete Anfang Januar zusammen mit dem SC Weende einen inklusiven Tischtennis-Lehrgang in Göttingen. Eine Aktion, die allen Teilnehmern nachhaltig in Erinnerung bleiben wird.Inklusiver Tischtennis-Lehrgang sorgt für Begeisterung - Mehr dazu

Digitales Zuhause für die deutsche paralympische Mannschaft

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Screenshot der Webseite [18.12.2013] Kurz vor den Paralympischen Winterspielen in Sotschi ruft der Deutsche Behindertensportverband e.V. (DBS) eine neue Internet-Plattform ins Leben. Dort finden Journalisten, Fans und Sportbegeisterte eine Vielzahl an Informationen rund um die paralympischen Athleten.Digitales Zuhause für die deutsche paralympische Mannschaft - Mehr dazu

Behindertensportler 2013 in Köln gekürt

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Behindertensportler des Jahres [04.12.2013] Die Wintersportlerin Anna Schaffelhuber (Ski-Alpin), der Tischtennisspieler Thomas Schmidberger und das Rollstuhlbasketball-Team der Junioren U22 sind die Behindertensportler des Jahres 2013. Bei einem Festakt mit 400 Gästen im Deutschen Sport & Olympia Museum in Köln wurden ihnen am Samstagabend die Trophäen überreicht.Behindertensportler 2013 in Köln gekürt - Mehr dazu

Goldenes Kinoerlebnis auf der REHACARE 2013

Der Dokumentarfilm „GOLD – Du kannst mehr als du denkst“, der die Geschichte von drei paralympischen Athleten auf dem Weg zu den Paralympics 2012 in London zeigt, wird bei der REHACARE 2013 vom 25. bis 28. September 2013 an allen Messetagen im Congress Center Düsseldorf CCD Süd, Raum 1 zu sehen sein.Goldenes Kinoerlebnis auf der REHACARE 2013 - Mehr dazu

Markus Rehm springt Weltrekord

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Markus Rehm beim Springen [26.07.2013] Glänzende Stimmung und bestens aufgelegte Zuschauer beflügelten Markus Rehm (TSV Bayer 04 Leverkusen) am Mittwochabend zu einem neuen Weltrekord im Weitsprung der Klasse T44 bei den IPC-Weltmeisterschaften in Lyon.Markus Rehm springt Weltrekord - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

REHACARE-Newsletter

Grafik eines Briefumschlags mit Schriftzug Jetzt abonieren!