Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin.

Aussteller-News

Aussteller-News

Neuigkeiten von Herstellern von Hilfsmitteln und Produkten für behinderte und pflegebedürftige Menschen.

 
 

Woche des Hörens 2011

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Logo der Veranstaltung; verlinkt zu [14.09.2011] "Ein gutes Hörvermögen ist kostbar. Doch immer mehr Menschen leiden unter Hörproblemen. Sie 'verlernen' das gute Hören, wenn sie nichts dagegen unternehmen", warnt Jürgen Matthies, Geschäftsführer der Fördergemeinschaft Gutes Hören (FGH) anlässlich der bundesweiten Woche des Hörens.Woche des Hörens 2011 - Mehr dazu

Neue Optionen für Diabetiker verhindern Nierenschäden

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Patient und Arzt an Krankenbett; verlinkt zur Nachricht [16.03.2011] Mediziner aus ganz Europa haben sich an der weltweit größten Studie (ROADMAP-Studie) mit fast 4.500 Diabetes-2-Patienten beteiligt und eine bessere Vorsorge vor der so genannten diabetischen Nephropathie entwickelt.Neue Optionen für Diabetiker verhindern Nierenschäden - Mehr dazu

Sportlich im Wohnzimmer mit elektronischem Fitnesstrainer

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Bildschirm mit sporttreibender Person [11.02.2011] Nur wer sich viel bewegt und gesund ernährt, bleibt auch im Alter fit. Das ist leichter gesagt, als getan. Forscher haben einen Fitnessbegleiter entwickelt, der nicht nur motiviert, sondern auch vorturnt. Sportlich im Wohnzimmer mit elektronischem Fitnesstrainer - Mehr dazu

Familienhebammen – Hilfe in der harten Anfangsphase

( Quelle: REHACARE.de )

Familienhebammen – Hilfe in der harten Anfangsphase [04.02.2011] Familien beurteilen Familienhebammen und ihre Arbeit positiv. Das fand nun eine Forschergruppe in einer Studie in Sachsen-Anhalt heraus. Familienhebammen – Hilfe in der harten Anfangsphase - Mehr dazu

Verbände verlangen Stärkung der Prävention

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[10.12.2010] Der Deutsche Tourismusverband und der Deutsche Heilbäderverband dringen auf eine Stärkung der Prävention in der Gesundheitspolitik. Dies machten die Verbände in einer Anhörung des Tourismusausschusses des Deutschen Bundestages deutlich.Verbände verlangen Stärkung der Prävention - Mehr dazu

Fachkräfte für Sucht im Alter sensibilisieren und qualifizieren

( Quelle: REHACARE.de )

Fachkräfte für Sucht im Alter sensibilisieren und qualifizieren [25.10.2010] Eine aktuelle Studie hat ergeben, dass etwa 14 Prozent der Menschen, die von ambulanten Pflegediensten und in stationären Einrichtungen betreut werden, Alkohol- oder Medikamentenprobleme haben.Fachkräfte für Sucht im Alter sensibilisieren und qualifizieren - Mehr dazu

Vorsorge kann weltweit Blindheit vermeiden

( Quelle: REHACARE.de )

Vorsorge kann weltweit Blindheit vermeiden [13.10.2010] Anlässlich des "Welttages des Sehens" am 14. Oktober weisen Hilfswerke auf die Bedeutung von Vorsorge in den Entwicklungsländern hin. Frühes Handeln ist wichtig bei der Vermeidung von Krankheiten wie Trachom, Vitamin-A-Mangel oder Flussblindheit.Vorsorge kann weltweit Blindheit vermeiden - Mehr dazu

Fit bleiben: Präventionsprogramm für Pflegende

( Quelle: REHACARE.de )

Fit bleiben: Präventionsprogramm für Pflegende [06.10.2010] Im September startete das Freiburger Programm zur Erwerbsfähigkeitssicherung für Pflegende (FRESH). Es ist ein Kooperationsprogramm zwischen der Deutschen Rentenversicherung Bund und dem Universitätsklinikum Freiburg.Fit bleiben: Präventionsprogramm für Pflegende - Mehr dazu

Der digitale Fitnesstrainer für Senioren

( Quelle: REHACARE.de )

Der digitale Fitnesstrainer für Senioren [09.08.2010] Ein internationales Expertenteam für Sensorik, Biomechanik und Medizin beschäftigt sich mit der Fragestellung: Wie können moderne Informations- und Sensortechnologien älteren Menschen helfen, ein besseres Leben zu führen?Der digitale Fitnesstrainer für Senioren - Mehr dazu

Typ 2-Diabetes: Passivrauchen erhöht das Risiko

( Quelle: REHACARE.de )

Typ 2-Diabetes: Passivrauchen erhöht das Risiko [19.07.2010] Wissenschaftler des Deutschen Diabetes-Zentrums in Düsseldorf und des Helmholtz Zentrums München haben einen Zusammenhang zwischen Passivrauchen und der Erkrankung an Typ 2-Diabetes gefunden. Typ 2-Diabetes: Passivrauchen erhöht das Risiko - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

REHACARE-Newsletter

Grafik eines Briefumschlags mit Schriftzug Jetzt abonieren!

YouTube Channel

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.REHACARE.de