Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin.

Aktuelles

Frühe Periodenblutung kann höheres Diabetesrisiko bedeuten

( Quelle: REHACARE.de )

[23.01.2012] Je jünger Mädchen bei ihrer ersten Periodenblutung sind, umso höher ist ihr Risiko im Laufe des Lebens an Vorstufen von Diabetes oder auch Diabetes selbst zu erkranken, sagen Wissenschaftler.Frühe Periodenblutung kann höheres Diabetesrisiko bedeuten - Mehr dazu

Leitlinie: Mit Typ-1-Diabetes gut leben

( Quelle: REHACARE.de )

[11.01.2012] Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) legt ihre aktualisierte evidenzbasierte Leitlinie zur Therapie des Typ-1-Diabetes vor. Die Fachgesellschaft richtet sich damit an Ärzte, Laien, Pflegende und Diabetes-Berater.Leitlinie: Mit Typ-1-Diabetes gut leben - Mehr dazu

Diabetes: Wer seine Krankheit versteht, lebt besser damit

( Quelle: REHACARE.de )

[11.11.2011] Der Umgang mit der Autoimmunkrankheit Typ-1-Diabetes fällt Menschen leichter, die ihre Krankheit verstehen und diese autonom bewältigen. Das ist das Ergebnis der Studie „Mondiab“, durchgeführt von Forschern der Universitäten in Luxemburg und Metz.Diabetes: Wer seine Krankheit versteht, lebt besser damit - Mehr dazu

Verkehrsmedizinische Gutachten für Menschen mit Diabetes

( Quelle: REHACARE.de )

[02.11.2011] Menschen mit Diabetes mellitus müssen bei einem Antrag auf Erteilung der Fahrerlaubnis künftig möglicherweise ein medizinisches Gutachten vorlegen. Denn die EU-Führerscheinrichtlinien werden bis 2013 in nationales Recht umgesetzt.Verkehrsmedizinische Gutachten für Menschen mit Diabetes - Mehr dazu

Familiäres Risiko bei Typ 1 Diabetes besser vorhersagbar

( Quelle: REHACARE.de )

[12.08.2011] Die Vorhersagbarkeit von Typ 1 Diabetes bei Kindern und Jugendlichen wird durch genetische und immunologische Verfahren zunehmend besser. Insbesondere Kinder mit familiärem Risiko für Typ 1 Diabetes haben einen Vorteil von solchen Untersuchungen.Familiäres Risiko bei Typ 1 Diabetes besser vorhersagbar - Mehr dazu

Diabetes: Männer und Frauen ticken anders

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[06.07.2011] Männer und Frauen mit Diabetes brauchen unterschiedliche Angebote in ihrer Rehabilitation und Nachsorge. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Medizinischen Hochschule Hannover und der Klinik Niederrhein in Bad Neuenahr-Ahrweiler.Diabetes: Männer und Frauen ticken anders - Mehr dazu

Diabetes-Risiko-Tests im Vergleich

( Quelle: REHACARE.de )

[20.06.2011] Wissenschaftler haben erstmals alle bislang veröffentlichten Diabetes-Risiko-Tests systematisch erfasst und miteinander verglichen. Während einige Tests nur Angaben zum Alter, zu Körpermaßen und zum Lebensstil abfragen, basieren andere Tests auf der Abfrage klinischer Daten. Diabetes-Risiko-Tests im Vergleich - Mehr dazu

Kurzer Nachtschlaf erhöht Risiko für Typ 2 Diabetes

( Quelle: REHACARE.de )

[02.05.2011] Unruhiger oder zu kurzer Schlaf erhöht das Risiko, an Diabetes Typ 2 zu erkranken. Ergebnisse von Studien deuten zudem darauf hin, dass der Nachtschlaf den Stoffwechsel unabhängig von anderen Risikofaktoren wie Körpergewicht oder Ernährung beeinflusst.Kurzer Nachtschlaf erhöht Risiko für Typ 2 Diabetes - Mehr dazu

 
 
 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.REHACARE.de