Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin.

Aktuelles

Der „intelligente“ Strumpf – Textilbasierte Lösung gegen das Diabetische Fußsyndrom

( Quelle: REHACARE.de )

[02.11.2012] Das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT) entwickelt im Rahmen des vom BMBF geförderten Forschungsprojekts „UlcPrävent“ eine textilbasierte Drucksensorik zum flexiblen und individuellen Einsatz in Dekubitus-Strümpfen. Der „intelligente“ Strumpf – Textilbasierte Lösung gegen das Diabetische Fußsyndrom - Mehr dazu

Unterdruck-Wundtherapie: „Die Wunden sind sauberer und die Wundränder können besser zusammenwachsen“

( Quelle: REHACARE.de )

[02.11.2012] Ob chronisch bedingt oder nach einer Operation – die Wundheilung macht Patienten oft das Leben schwer. Verschiedene Therapien versprechen Abhilfe, aber welche hält auch wirklich Wort? Die Unterdruck-Wundtherapie wird derzeit besonders genau unter die Lupe genommen.Unterdruck-Wundtherapie: „Die Wunden sind sauberer und die Wundränder können besser zusammenwachsen“ - Mehr dazu

Ingwer hilft bei Diabetes

( Quelle: REHACARE.de )

[20.08.2012] Laut einer Studie der University of Sydney könnte das Gewürz und alte asiatische Heilmittel Ingwer erhöhte Blutzuckerwerte regulieren und so Komplikationen bei Diabetes-Langzeitpatienten entgegenwirken.Ingwer hilft bei Diabetes - Mehr dazu

Diabetischer Fuß: der „intelligente“ Strumpf

( Quelle: REHACARE.de )

[25.06.2012] Das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT) entwickelt eine textilbasierte Drucksensorik zum flexiblen und individuellen Einsatz in Dekubitus-Strümpfen.Diabetischer Fuß: der „intelligente“ Strumpf - Mehr dazu

Aufklärung zum Thema Diabetische Netzhauterkrankungen

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

[05.06.2012] Zum Sehbehindertentag findet am 7. Juni in Bremen von 14.00 bis 17.00 Uhr eine Veranstaltung zur Aufklärung zum Thema "Diabetische Netzhauterkrankungen" mit einer Hilfsmittelausstellung im Blinden- und Sehbehindertenverein Bremen statt.Aufklärung zum Thema Diabetische Netzhauterkrankungen - Mehr dazu

Warnung vor Schäden für Diabetes-Patienten

( Quelle: REHACARE.de )

[25.04.2012] Seit 2008 setzen Krankenkassen und Kassenärztliche Vereinigungen jedes Jahr Verordnungsraten für bestimmte Arzneimittelgruppen fest, auch für wichtige Diabetes-Medikamente. In einer aktuellen Stellungnahme kritisiert die Deutsche Diabetes Gesellschaft diese Zielvorgaben als unwissenschaftlich.Warnung vor Schäden für Diabetes-Patienten - Mehr dazu

Müßiggang kann Diabetes-Folgen verstärken

( Quelle: REHACARE.de )

[28.03.2012] Eine Studie von Sportmedizinern der Uni Münster ergab, dass Patienten mit peripherer Neuropathie – Kribbeln, Stechen oder taubes Gefühl in den Füßen – sich viel zu wenig bewegen.Müßiggang kann Diabetes-Folgen verstärken - Mehr dazu

Kaiserschnitt erhöht das Risiko für Typ 1 Diabetes

( Quelle: REHACARE.de )

[27.02.2012] Kinder, die per Kaiserschnitt zur Welt kamen, haben laut der BABYDIAB-Studie ein mehr als doppelt so hohes Typ 1 Diabetes-Risiko als Kinder, die spontan entbunden wurden.Kaiserschnitt erhöht das Risiko für Typ 1 Diabetes - Mehr dazu