Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. Magazin & MediaCenter. REHACARE Magazin.

Aktuelles

Kleidung mit optimaler Passform für Sportler im Rollstuhl

Foto: Rollstuhl-Basketball-Spieler in Aktion [23.09.2015] In einem Forschungsvorhaben haben Wissenschaftler der Hohenstein Institute die Anforderungen an funktionale Sportkleidung für Rollstuhl-Athleten und deren Umsetzung in geeignete Konstruktionsprinzipien genau untersucht. Die Ergebnisse bildeten die Grundlage für eine erste Testkollektion, die großen Anklang unter den Rollstuhl-Sportlern fand.Kleidung mit optimaler Passform für Sportler im Rollstuhl - Mehr dazu

TOUCHDOWN 21: Forschungsprojekt und Ausstellung zum Down-Syndrom

Foto: Zwei Forscher mit Trisomie 21 [18.09.2015] TOUCHDOWN 21 lautet der Titel eines neuen Forschungsprojektes, das die erste umfassende Kulturgeschichte des Down-Syndroms (auch Trisomie 21 genannt) schreiben will. Kern des Projektes ist das neue Internetportal TOUCHDOWN21.info, auf dem wissenschaftliche Hintergründe und Fakten gesammelt, kuratiert und präsentiert werden. Neu ist dabei die direkte Beteiligung von Menschen mit Trisomie 21.TOUCHDOWN 21: Forschungsprojekt und Ausstellung zum Down-Syndrom - Mehr dazu

Demenz: Dynamische Beleuchtung erleichtert Alltag

( Quelle: REHACARE.de )

Grafik: Sonnenlicht im Tagesverlauf um ein Haus herum [16.09.2015] Technische Lösungen assistieren im Alltag – sie regeln die Temperatur, weisen den Weg, lassen besser sehen und hören. Besonders oft kommen unterstützende Systeme bei älteren und kranken Menschen zum Einsatz. Im Verbundprojekt SILVERlighting wird der Einfluss von Lichtszenarien auf an Demenz erkrankten Menschen erforscht. Demenz: Dynamische Beleuchtung erleichtert Alltag - Mehr dazu

Avatar als Pflegehelfer: Projekt zur Schmerz- und Emotionserkennung bei Senioren gestartet

Foto: Probandin im Alterssimulationsanzug [09.09.2015] Im Projekt SenseEmotion arbeiten Forscher aus Ulm und Augsburg an einer sensorbasierten Schmerz- und Emotionserkennung für pflegebedürftige Menschen. So soll eine Unterversorgung älterer und womöglich dementer Schmerzpatienten verhindert werden. Darüber hinaus soll ein in den Raum projizierbarer Avatar die Senioren "beraten" und ein Schmerztagebuch für das Pflegepersonal führen.Avatar als Pflegehelfer: Projekt zur Schmerz- und Emotionserkennung bei Senioren gestartet - Mehr dazu

Ergebnisse des Forschungsprojektes "Männer zwischen Erwerbstätigkeit und Pflege"

Foto: Mann kümmert sich um seinen Vater [02.09.2015] Immer mehr Männer müssen die Pflege ihrer Angehörigen und ihre Berufstätigkeit parallel organisieren. Dabei wenden sie andere Strategien an als pflegende Frauen. Im Mittelpunkt steht für viele Männer ihre Erwerbstätigkeit, die Pflege wird um den Beruf herum geplant. Das ist eines der zentralen Ergebnisse des Forschungsprojektes "Männer zwischen Erwerbstätigkeit und Pflege" (MÄNNEP).Ergebnisse des Forschungsprojektes "Männer zwischen Erwerbstätigkeit und Pflege" - Mehr dazu

Schlaganfall: Neues über Blutplättchen

Foto: Blutplättchen [02.09.2015] Blutplättchen spielen bei Schlaganfällen eine wichtige Rolle: Sie können die Nervenzellen im Gehirn sogar in eine Art Selbstmord-Modus treiben. Das berichten Wissenschaftler der Universität Würzburg jetzt in der Zeitschrift Blood.Schlaganfall: Neues über Blutplättchen - Mehr dazu

Steuerung von Exoskelett durch Gedankenkraft

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Mann im Exoskelett [31.08.2015] Wissenschaftler an der Korea University, Korea, und der TU Berlin konnten ein Exoskelett als Gehhilfe mittels Brain Computer Interface (BCI) steuern. Dazu werden spezifische, durch ein Elektroenzephalogramm (EEG) gemessene Hirnströme eines Nutzers oder einer Nutzerin dekodiert und in Steuersignale umgewandelt.Steuerung von Exoskelett durch Gedankenkraft - Mehr dazu

Erste Kollektion mit optimierter Kleidung für Rollstuhl-Basketballer umgesetzt

Foto: Zwei Rollstuhl-Basketball-Spieler [28.08.2015] In Zusammenarbeit mit der Firma Biehler Sportswear haben Sabine Hattenkerl und Katrin Eiermann vom Leipziger Sportmode Designstudio eiermann+hattenkerl eine erste optimierte Testkollektion für das Team I der Elxleber Rollstuhl-Basketballer RSB Thuringia Bulls entwickelt. Erste Kollektion mit optimierter Kleidung für Rollstuhl-Basketballer umgesetzt - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen