Bild: Lehrerin steht vor der Klasse, Schüler von hinten zu sehen; Copyright: panthermedia.net/Wavebreakmedia Premium

Neuer weiterbildender Fernstudiengang "Inklusion und Schule"

25.07.2016

Zum Wintersemester 2016/17 startet die Universität Koblenz-Landau den neuen weiterbildenden Fernstudiengang "Inklusion und Schule". Das fünfsemestrige Studium schließt mit dem Erwerb des akademischen Grad "Master of Arts" ab.
Mehr lesen
Bild: Mitarbeiter verschiedener Berufe posieren für Foto; Copyright: panthermedia.net/rawpixel

Gute Schichtarbeit in gesunden Organisationen

22.07.2016

Schichtarbeit so zu gestalten, dass die Mitarbeiter gesund bleiben und den Beruf besser mit Familie und sozialem Leben vereinbaren können - das ist das Ziel eines neu gestarteten, von der Bundesregierung im Rahmen der Initiative Neue Qualität der Arbeit geförderten Modellvorhabens.
Mehr lesen
Bild: Junge Frau im Rollstuhl im Gespräch mit einem Kollegen; Copyright: panthermedia.net/Phovoi R.

ZAV erweitert Service für schwerbehinderte Akademiker

13.07.2016

Der Arbeitgeber-Service für schwerbehinderte Akademiker in der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) unterstützt bundesweit Arbeitgeber bei der passgenauen Besetzung von Stellen mit schwerbehinderten Akademikern. Ab Juli 2016 verstärkt der Arbeitgeber-Service die Beratung der schwerbehinderten Akademiker.
Mehr lesen
Foto: Krankenschwester misst Blutdruck bei älterer Dame, die im Bett liegt

Studie: Demenz stellt Krankenhäuser vor Herausforderungen

27.06.2016

Insgesamt 40 Prozent aller über 65-jährigen Patienten in Allgemeinkrankenhäusern weisen kognitive Störungen auf, fast jeder Fünfte lebt mit Demenz. Zu diesem Ergebnis kommt die von der Robert Bosch Stiftung geförderte Studie "Demenz im Allgemeinkrankenhaus. Prävalenz und Versorgungssituation" der Hochschule Mannheim und der Technischen Universität München.
Mehr lesen
Foto: Krankenschwester mit Datenbrille

Potenzial von Augmented-Reality-Brillen in der Intensivpflege

22.06.2016

Wie Datenbrillen mit Augmented-Reality-Technologie Fachkräfte und Angehörige bei der häuslichen Intensivpflege unterstützen können, untersucht ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Verbundforschungsprojekt, das zum 1. Mai gestartet ist. Das Projekt ist Teil des BMBF-Förderschwerpunktes "Pflegeinnovationen zur Unterstützung informell und professionell Pflegender".
Mehr lesen
Foto: Lächelnde Frau reicht älterem Mann im Sessel ein Essenstablett

Altenpflege über Grenzen hinweg: Migrantische Pflegearbeiterinnen in Privathaushalten

20.06.2016

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) bewilligt ein internationales Forschungsprojekt zur Transnationalisierung von Langzeitpflege an der Universität Mainz.
Mehr lesen
Foto: Student im Alterssimulationsanzug an einem Geldautomat

Technik für alle? – Aktion der Hochschule Osnabrück zum Diversity Tag

20.06.2016

Studierende der Hochschule Osnabrück testen in Alterssimulationsanzügen, ob moderne technische Geräte für Ältere und Menschen mit Einschränkungen geeignet sind. Der Anlass: Einmal im Jahr veranstaltet die Charta der Vielfalt, eine Unternehmensinitiative von mehr als 2.500 deutschen Unternehmen und Organisationen, den sogenannten Diversity Tag.
Mehr lesen