Foto: Drei Kinder rutschen und lachen; Copyright: panthermedia.net/gpointstudio

Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1

17.02.2017

In Deutschland gibt es rund 31.000 Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1. Trotz der weiten Verbreitung der Stoffwechselkrankheit fühlen sich betroffene Kinder und Jugendliche und ihre Familien oft mit ihrer Erkrankung allein.
Mehr lesen
Foto: Schülerinnen und Schüler lernen mit Lehrerin; Copyright: panthermedia.net/Monkeybusiness Images

Inklusion von Kindern mit Diabetes Typ 1 in Kita und Schule

06.02.2017

Die erfolgreiche Aufnahme von Kindern mit Diabetes Typ 1 in Kita und Schule erfordert eine zweistündige Schulung des pädagogischen Personals durch Diabetesspezialisten. Doch ob und wie diese Schulung stattfindet, hängt von etlichen Zufallsfaktoren ab.
Mehr lesen
Foto: Mehrere Kinder spielen zusammen mit Bauklötzen auf dem Boden; Copyright: panthermedia.net/petrograd99

Rund 1,3 Millionen Euro für Forschungsprojekt zur Inklusion in Kindertagesstätten

01.02.2017

Großer Erfolg für ein Forschungsvorhaben zur frühkindlichen Bildung: Ein gemeinsames Projekt von der Leibniz Universität Hannover und der Medizinischen Hochschule Hannover wird mit rund 1,3 Millionen Euro vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) gefördert.
Mehr lesen
Foto: Prof. Pauline Wimberger (rechts) und Dr. Katharina Nitzsche ; Copyright: Medizinische Fakultät der TU Dresden / Stephan Wiegand

Typ 1 Diabetes-Risiko-Screening startet erfolgreich am Uniklinikum Dresden

20.01.2017

Eltern von über 600 Dresdner Neugeborenen kennen durch die innovative Freder1k-Studie das Diabetes Typ 1-Risiko ihres Kindes: "Frisch gebackene Eltern wollen für ihr Kind den perfekten Start ins Leben", sagt Professor Pauline Wimberger, Direktorin der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus.
Mehr lesen
Foto: Zwei Kindergartenmitarbeiterinnen malen mit einem Kind mit Trisomie 21; Copyright: panthermedia.net/Graham Oliver

Inklusion beginnt im Kindergarten: Weiterbildung für Leitungskräfte

16.01.2017

Die Hochschule Emden/Leer und die Historisch-Ökologische Bildungsstätte (HÖB) in Papenburg bieten auf der Grundlage eines gemeinsamen Projektes eine berufsbegleitende Weiterbildung für Leitungskräfte von Kindertageseinrichtungen und die, die es werden wollen, mit dem Schwerpunkt "Inklusion" an.
Mehr lesen
Foto: Mädchen im Rollstuhl und eine Frau, die neben ihr steht; Copyright: panthermedia.net/martin bowra

Große Hilfe für die ganz Kleinen

01.09.2016

Bei der Versorgung mit Hilfsmitteln für Kinder mit kognitiven und körperlichen Einschränkungen kommt es auf viele Aspekte an. Im Idealfall begleiten die Alltagshelfer die Kleinen durch die Kindheit bis ins Erwachsenenalter und sind dabei stets individuell auf ihre Anforderungen und Bedürfnisse angepasst.
Mehr lesen
Foto: Philipp Mahler mit einem Avatar auf der MEDICA 2015

"Der Roboter ermöglicht und fördert das Miteinander der Kinder"

15.12.2015

Ein Roboter, der für eine Verbindung zwischen Krankenhaus und Klassenraum sorgt? Das Projekt Avatar Kids macht es möglich: Akut erkrankte Kinder können mithilfe eines Tablet-Computers aktiv am Schulgeschehen teilnehmen. Der Lehrer moderiert die Kommunikation. REHACARE.de sprach mit Philipp Mahler von Avatar Kids über die Möglichkeiten, die das Projekt bietet.
Mehr lesen

Assistenz: "Ein Hund wertet nicht und nimmt den Menschen, so wie er ist"

01.07.2015

Der Hund ist der beste Freund des Menschen. Die VITA-Assistenzhunde sind noch mehr als das: Sie sind Partner fürs (Hunde-)Leben. Ob beim Ausräumen der Waschmaschine oder bei sozialen Kontakten – sie helfen, wo sie können. Und das bedingungslos.
Mehr lesen

"Ich wollte körperlich behinderten Kindern in Palästina die Chancen bieten, die mir meine Eltern gegeben hatten"

02.02.2015

Lesen und Schreiben in Arabisch, Mathematik, Englisch und Naturwissenschaft/Sozialkunde – zumindest für sieben Kinder in Palästina ist das Erlernen dieser Fächer etwas ganz Besonderes. Die Alternative wäre überhaupt keine Schulbildung für sie. Wenn das Maysoon’s Kids Programm sie nicht unterrichten würde, würde das nämlich niemand tun.
Mehr lesen