Foto: Rollstuhl mit edlen Details
© privat [dim_it:pic_desc]49 Strass-Steine, Echtleder-Griffe mit Edelstahlinlet und LED-Rückstrahler: Petra Schwarz mag’s edel. Uhr und Thermometer sind auch stets dabei – die musste das Motorrad rausrücken. Die individuelle Gestaltung half der 54-Jährigen, ihren Rollstuhl zu akzeptieren, den sie erst seit zweieinhalb Jahren nach einer missglückten Halswirbel-Operation braucht: „Mein Mann möchte mir mein neues Leben mit allen Mitteln schön und angenehm gestalten. Dazu gehört auch, dass ich mich mit meinem Rolli anfreunden lerne, was anfangs sehr schwer für mich war.“ Gut, wenn sich der Ehemann mit Carbon, Aluminium und Edelstahl auskennt.[/dim_it:pic_desc]