Video: Hybrid unterwegs mit DESINO

DESINO GmbH

radius - Sportrollstühle, Geländerollstühle, Aktivrollstühle

Ein passender Rollstuhl ist besonders für aktive Personen sehr wichtig. Wer auch weitere Strecken fahren möchte, der kann von einem Hybrid-Rollstuhl profitieren. Hier können zusätzlich zwei Hebel bedient werden, um genügend Schwung auch für schwierige Wege zu bekommen. Die Kölner Firma DESINO GmbH hat ein Modell mit zur REHACARE 2016 gebracht.

Die patentierte, dynamische Sitzkonstruktion von DESINO aktiviert die Wirbelsäule und entlastet Deinen Rücken. Eine dem natürlichen Gang nachempfundene Bewegung wird über den neuartigen Hebelantrieb direkt auf die Sitzfläche und die flexibel gelagerte Rückenlehne übertragen.

Das Ergebnis: Ein leicht schwingender, natürlicher Bewegungsablauf, der Wirbelsäule, Muskulatur und das lymphatische System gleichermaßen mobilisiert. Die Dynamik der Sitzfläche kann stufenlos verstellt werden. Auch Deine Arme sind über den schonenden Hebelantrieb in diesen Bewegungsablauf eingebunden und verstärken den positiven Effekt auf den gesamten Rücken.

Durch den Hebelantrieb werden Deine Schulter- und Handgelenke geschont und Du kannst ohne zusätzliche Kraftanstrengung längere Strecken bequem überwinden. Selbst Steigungen stellen dank der Gangschaltung mit bis zu 11 Gängen nicht länger ein Problem dar. Die Schaltung kannst Du problemlos während der Fahrt handhaben. Die Lenkung und die Bremsen sind in die Griffe integriert und werden durch einfaches Kippen betätigt. Die Hebel sind miteinander verschaltet, so kann der Rollstuhl auch mit nur einer Hand oder ungleich verteilter Kraft angetrieben werden, kleinste Hebelbewegungen sind dabei bereits ausreichend.

Zum komfortablen Bewegen in Innenräumen, zum Manövrieren und Ankippen wechselst Du einfach auf den klassischen Greifreifenantrieb. Damit Dich die Griffe des Hebelantriebs auf kurzen Distanzen nicht stören, werden sie einfach per Teleskoptechnik nach unten geschoben.

Zum Online-Showroom der DESINO GmbH (Halle 4, Stand 4D45)