Deutschland sucht den Diabetes-Happy-Dance

11.07.2014
Foto: Junge Menschen tanzen am Strand

Durch Tanzen sein Glück ausdrücken - Kinder und Jugendliche mit Diabetes können beim Wettbewerb zum Diabetes-Happy-Dance mitmachen; © Wavebreakmedia ltd/panthermedia.net

Seit 2011 veranstaltet die gemeinnützige Organisation diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe ein Mal im Jahr die Diabetes-Charity-Gala, die die chronische Krankheit Diabetes in den Fokus von Öffentlichkeit und Spenden stellt. Das Motto der diesjährigen Diabetes-Charity-Gala am 16. Oktober 2014 in Berlin ist "Lebensfreude". Lebensfreude mit Diabetes.

Zusammen mit der Zeitschrift "Diabetes-Eltern-Journal" und der Internet-Community "Diabetes-Kids" ruft diabetesDE nun einen Wettbewerb aus, der diese Lebensfreude durch einen Tanz zu dem Pharrell Williams Song "Happy" dokumentiert. Gesucht wird der fröhlichste Diabetes-Happy-Dance in 30 Sekunden auf (Handy-)Video bis zum 31. August 2014. Aus allen eingesendeten Videos wählt eine Jury die drei besten, lustigsten, skurrilsten aus und lädt die Gewinner ein, ihren Tanz live auf der Diabetes-Charity-Gala zu performen.

Das Musikvideo zum Song "Happy" von Pharrell Williams wurde auf Youtube bislang knapp 3,5 Millionen Mal aufgerufen. Das Video hat zahlreiche Menschen auf der ganzen Welt dazu inspiriert, eigene Filme auf Youtube einzustellen, die zu "Happy" tanzende Menschen auf den Straßen unterschiedlichster Metropolen mit ganz eigener Choreografie zeigen. Jeder kann seiner "Glückseligkeit" durch seinen individuellen Tanzstil Ausdruck verleihen.

Eine spezielle Diabetes-Tanz-Version ist bislang nicht dabei. Deshalb ruft diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe zusammen mit der Zeitschrift "Diabetes-Eltern-Journal" und der Internet-Community "Diabetes-Kids" alle an Diabetes erkrankten Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren auf, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen. Der Tanz kann alleine aufgenommen werden, ausdrücklich gewünscht sind aber Gruppen zwischen drei und zehn Personen, möglichst mit einem überwiegenden Anteil von diabetesbetroffenen Teilnehmern.

Eingesendet werden können die 30 Sekunden-(Handy-)Filme auf CD, DVD oder einem USB-Stick an die Geschäftsstelle von diabetesDE bis zum 31. August 2014.

Eine Jury entscheidet über die drei Gewinner bis Mitte September. Die drei Gewinnergruppen werden zur Gala nach Berlin eingeladen und dürfen live auf der Bühne performen.
Begleitet wird der Wettbewerb durch eine breit angelegte Social Media-Kampagne.

Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen benötigen die Erlaubnis ihrer Eltern, ein entsprechendes Formular kann auf www.diabetesde.org/happy heruntergeladen werden. Das Formular muss zusammen mit dem Spot eingereicht werden an

diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe
Stichwort: „Happy“
Reinhardtstr. 31
10117 Berlin

Einsendeschluss ist der 31.8.2014.

REHACARE.de; Quelle: diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe

Mehr über diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe unter: www.diabetesde.org