Foto: Rolli mit Flammen-Design und zusätzlichem Koffer
© Messe Düsseldorf [dim_it:pic_desc]Philipp, 20, aus Wuppertal hat ein ganz feuriges Gefährt: "Da er, wie ich finde, ein heißer Stuhl ist, hab ich ihm ein paar Flammen verpasst. Außerdem hab ich einen Koffer angebaut und die Felgen verchromt. Das Emblem meines Rollis habe ich selbst entworfen. Den Namen und die Seitenstreifen habe ich einheitlich in Chrom gestaltet, da mir die vorherigen Farben Weiss und Orange nicht so gut gefielen.“ [/dim_it:pic_desc]