Übersicht: Frau Steffens auf der REHACARE

Foto: Pressegespräch mit Frau Barbara Steffens

Barbara Steffens

23/09/2011

Muss das Wohn- und Teilhabegesetz NRW geändert werden? Zu diesem Thema fand auf der REHACARE 2011 am 22. September ein Pressegespräch mit Vertretern des VDW (Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland-Westfalen) und Barbara Steffens (Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW) statt.
Mehr lesen
Foto: Barbara Steffens

Barbara Steffens

23/09/2011

Barbara Steffens im Pressegespräch auf der REHACARE 2011.
Mehr lesen
Foto: Gespräch mit Vertretern des VDW und Barbara Steffens

Pressegespräch auf der REHACARE 2011

23/09/2011

Muss das Wohn- und Teilhabegesetz NRW geändert werden? Zu diesem Thema fand auf der REHACARE 2011 am 22. September ein Pressegespräch mit Vertretern des VDW (Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland-Westfalen) und Barbara Steffens (Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW) statt.
Mehr lesen
Foto: Pressegespräch auf der REHACARE 2011

Pressegespräch auf der REHACARE

23/09/2011

Muss das Wohn- und Teilhabegesetz NRW geändert werden? Zu diesem Thema fand auf der REHACARE 2011 am 22. September ein Pressegespräch mit Vertretern des VDW (Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland-Westfalen) und Barbara Steffens (Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW) statt.
Mehr lesen
Foto: Frau Barbara Steffens

Barbara Steffens

23/09/2011

Muss das Wohn- und Teilhabegesetz NRW geändert werden? Zu diesem Thema fand auf der REHACARE 2011 am 22. September ein Pressegespräch mit Vertretern des VDW (Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland-Westfalen) und Barbara Steffens (Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW) statt.
Mehr lesen