06/08/2014

Handicare GmbH

Handicare-Produkte live on stage

Handicare-Produkte live on stage in Berlin!

Vorhang auf für Handicare: Der Elektro-Rollstuhl Puma 40 und der Multifunktions-Rollstuhl Ibis können ab 20. August 2014 in „Ziemlich beste Freunde“ live in Berlin erlebt werden. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr hat die Komödie am Kurfürstendamm das Theaterstück erneut in das Programm aufgenommen.

„Ziemlich beste Freunde“ erzählt die Geschichte der ungewöhnlichen Freundschaft des wohlhabenden Querschnitts­gelähmten Philippe und seines Pflegers Driss. Der hat sich nur pro forma als Pfleger beworben, denn er glaubt nicht, dass jemand wie er diesen Job bekommen könnte und will ihn auch gar nicht. Er möchte nur einen Nachweis, um Arbeitslosenhilfe zu erhalten. Philippe ist von ihm beeindruckt, da dieser kein Mitleid für ihn empfindet und stellt Driss ein. Schnell wird deutlich, wie verschieden die beiden sind, aber sie ergänzen sich und lernen voneinander. Philippe beginnt wieder Lebensfreude zu verspüren und Driss lernt, Verantwortung zu übernehmen.

Die beiden Handicare-Produkte können auf der Bühne eindrucksvoll zeigen, was für Anpassungskünstler sie sind: Der Elektro-Rollstuhl Puma 40 ist die optimale Verbindung aus Funktionalität, Komfort und Design. Als Front- oder Heckantrieb einsetzbar, hat er sowohl im Innen- als auch im Außenbereich ein überragendes Fahrverhalten. Er wurde für die intensive Nutzung entworfen, ist äußerst robust und lässt sich ganz leicht fahren. Völlig modular aufgebaut, kann der Elektro-Rollstuhl an jeden Nutzer angepasst werden und bietet ein Höchstmaß an Mobilität. Das exzellente und bei allen Geschwindigkeiten stabile Fahrverhalten wird durch den einstellbaren Schwerpunkt, das FTSS-Dämpfungssystem und die bewährte Elektronik erreicht. Was die Darsteller auch von ihm abverlangen, der Puma 40 macht einfach alles mit!

Der Multifunktions-Rollstuhl Ibis wurde in Zusammenarbeit mit Therapeuten für den Klinikeinsatz wie auch für den häuslichen Bereich entwickelt. Durch die hochwertigen Materialien und die solide Verarbeitung ist er außerordentlich strapazierfähig und für den langfristigen Einsatz vorgesehen. Die Nutzer können sich auf Sitzkomfort in einer neuen Dimension freuen! Das Sedeo Pro Sitzsystem macht es möglich, denn durch den hochfunktionalen Sitzrahmen und die Positionierungshilfen lässt es sich im Handumdrehen perfekt auf die individuellen Bedürfnisse einstellen.

Handicare wünscht Erdal Yildiz (Philippe) und Mike Adler (Driss) sowie dem ganzen Ensemble Hals- und Beinbruch und drückt die Daumen, dass die Aufführung wieder ein voller Erfolg wird! „Ziemlich beste Freunde“ wird bis 21. September 2014 in Berlin aufgeführt und Karten sind unter www.komoedie-berlin.de erhältlich.

Infos zu den Produkten erhalten Sie bei:
Handicare GmbH
Gesellenweg 7, 32427 Minden
Telefon 0571 973398-0
puma@handicare.de
www.handicare.de