Foto: Peer Counselor Bernd Küpper bei den Dreharbeiten; Copyright: Martina Krause/LVR

Menschen mit Behinderung beraten auf Augenhöhe

23.09.2016

Menschen mit Behinderung beraten Menschen mit Behinderung – das ist das Konzept von Peer Counseling, einer Beratungsmethode, die das Dezernat Soziales des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) als Modellprojekt im Rheinland fördert. Wie Peer Counseling genau funktioniert und welche Vorteile diese Form der "Beratung auf Augenhöhe" bietet, dazu hat der LVR nun einen Film veröffentlicht.
Mehr lesen
Bild: Rollstuhlbasketballerinnen halten Silbermedaillen hoch; Copyright: Andi Weiland | Sozialhelden e.V.

57 Medaillen für die deutschen Teilnehmer der Paralympics 2016

19.09.2016

Insgesamt 57 Medaillen durften die deutschen Athleten während der Paralympics 2016 in Rio de Janeiro mit nach Hause nehmen. Davon 18 goldene, 25 silberne und 14 bronzene Medaillen. Die 155 deutschen Teilnehmer nahmen somit den sechsten Platz im Medaillenspiegel ein.
Mehr lesen
Bild: Rollstuhlbasketballerinnen im Kreis versammelt; Copyright: Andi Weiland | Sozialhelden e.V.

Umfrage: Inklusiver Breitensport ist Wunsch, aber noch keine Wirklichkeit

19.09.2016

Eine bevölkerungsrepräsentative Umfrage der Aktion Mensch zeigt, dass gerade einmal neun Prozent der Deutschen regelmäßig an gemeinsamen Trainingseinheiten von Menschen mit und ohne Behinderung teilnehmen. Lediglich in der jüngeren Zielgruppe ist der inklusive Sport etwas weiter verbreitet – rund jeder Siebte (14 Prozent) der 18- bis 29-Jährigen betreibt inklusiven Sport auf regelmäßiger Basis.
Mehr lesen
Bild: Hochschulabsolventen in Talar und Barett; Copyright: panthermedia.net/wavebreakmedia

Neuer Schwerpunkt "Diversität und Inklusion" an der Leibniz Universität

14.09.2016

Migration, Mobilität und gesellschaftliche Veränderungen, die zu zunehmender Vielfalt in Schule und Gesellschaft führen, machen Inklusion zu einem zentralen Thema im Bildungsbereich. Die Leibniz Universität Hannover hat einen Prozess in Gang gesetzt, durch den die Themen Diversität und Inklusion stärker in ihren drei lehramtsbezogenen Studiengängen aufgegriffen werden sollen.
Mehr lesen
Bild: Hand hält kleines Plakat mit der Aufschrift

Lebenshilfe NRW fordert von Landesregierung Einsatz für Menschen mit Lernschwierigkeiten

05.09.2016

Die Lebenshilfe NRW fordert von der nordrhein-westfälischen Landesregierung, sich im Zuge des Gesetzgebungsverfahrens zum Bundesteilhabgesetz und darüber hinaus für die Menschen mit geistiger Behinderung in NRW einzusetzen.
Mehr lesen
Foto: Älterer Mann wird von Frau beraten; Copyright: panthermedia.net/Iakov Filimonov

Ältere gut beraten: Projekt INBeratung 55+ gestartet

02.09.2016

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit seinem Programm SILQUA-FH (Soziale Innovationen für Lebensqualität im Alter, Forschung an Fachhochschulen) das zweijährige Projekt INBeratung – Innovative Beratung zur Verbesserung der Teilhabe Älterer am Arbeits- und gesellschaftlichen Leben – der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA).
Mehr lesen
Foto: Schülerin im Rollstuhl sitzt mit Lehrerin zusammen an einem Tisch; Copyright: panthermedia.net/Wavebreakmedia

Kompetenznetzwerk zu Inklusion an Schulen entsteht an der TU Chemnitz

26.08.2016

Seit August 2016 arbeiten in Sachsen Inklusionsassistenten an ausgewählten Grundschulen, Oberschulen, Gymnasien, Schulen zur Lernförderung sowie an berufsbildenden Schulen aller Schularten. Sie unterstützen die Lehrer hinsichtlich des gemeinsamen Lernens von Schülern mit und ohne Behinderung und helfen bei Lern- und Integrationsprozessen im unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Bereich.
Mehr lesen
Foto: Deutsche Sitzvolleyball Nationalmannschaft und Trainer; Copyright: Sitzvolleyball Nationalmannschaft

Sitzvolleyballer bereit für Paralympics

24.08.2016

"Rio, nos chegamos!" - mit diesen Worten beendete Bundestrainer Rudi Sonnenbichler am Sonntag die letzte Einheit im Trainingslager in Tailfingen, nachdem die Deutsche Sitzvolleyball Nationalmannschaft bereits zehn kräftezehrende Tage in der Sportschule in der Schwäbischen Alb absolviert hatte.
Mehr lesen
Foto: Eine Frau im Rollstuhl und zwei Männer stehen vor einer Litfasssäule mit einem Aktions-Plakat; Copyright: www.eventfotograf.in

VdK-Kampagne für Barrierefreiheit zum NRW-Tag

22.08.2016

"Weg mit den Barrieren!" - so lautet das Motto einer öffentlichkeitswirksamen Kampagne, die der Sozialverband VdK Nordrhein-Westfalen in der vergangenen Woche in Düsseldorf vorgestellt hat.
Mehr lesen