12.10.2012

Invacare GmbH

InvAcademy-Seminare 2013 - Aktuelles Fachwissen rund um den Reha-Markt

Das neue Seminar-Programm der InvAcademy für das Jahr 2013 ist ab jetzt erhältlich. Die Fortbildungen sind in erster Linie auf den Fachhandel ausgerichtet, aber auch für Kostenträger und Bildungseinrichtungen interessant. Insgesamt stehen 19 verschiedene Themen zur Auswahl, die vom allgemeinen Branchenwissen bis hin zur spezifischen Produktschulung reichen und in ganz Deutschland referiert werden.

Fachhändler, die sich von Mitanbietern differenzieren möchten, achten auf eine fundierte Vermittlung von Fachwissen an ihre Kunden und auf eine möglichst individuelle Beratung. Außerdem legen sie auf Produkt-Anpassungen mit optimalem Service wert. Die Seminare der InvAcademy werden von diesem Gedanken getragen und sollen eine Hilfestellung bieten. So sollen nicht nur Berufseinsteiger oder Fortgeschrittene von ihnen profitieren, sondern auch echte Profis im Reha-Markt etwas Neues lernen können. Als Nachweis erhalten die Teilnehmer für absolvierte InvAcademy-Seminare Schulungszertifikate, die bei den Kostenträgern anerkannt sind. Zudem können Sanitätsfachhändler mit fast allen Seminaren IQZ-Punkte sammeln. Das Institut für Qualifizierung und Zertifizierung der Bundesfachschule für Orthopädietechnik hat die Schulungsinhalte der Seminare auf ihre Hochwertigkeit geprüft und daraufhin zertifiziert.