Autokindersicherheitssitz
© Thomashilfen für Behinderte GmbH & Co. Medico KG [dim_it:pic_desc]REHACARE DESIGN AWARD: GOOD DESIGN

Autokindersicherheitssitz
Thomashilfen für Behinderte GmbH & Co. Medico KG, Bremervörde
Werksdesign: Werner Schönbeck
Design: RECARO Competence Center Child Safety
Jürgen Schrödel, Marktleugast
www.thomashilfen.de

Der Kindersitz zeigt funktional ergonomische Lösungsansätze, die mit verschiedenen technischen Details verbunden sind. Dies macht ihn zu einem hochtechnischen integrativen Produkt, das nicht vordergründig wie ein Hilfsmittel für Behinderte erscheint. Der Autokindersicherheitssitz wurde auf der Basis eines RECARO-Autositzes entwickelt. Die klare und eindeutige Formensprache wurde auf den Monza-Sitz übertragen. Darüber hinaus wurden Additive integriert, wie beispielsweise verschiedene Thoraxund Kopfpelotten, eine Fußstütze, ein Abduktionsblock und ein aufsteckbarer Tisch, die sich in die Gestaltung einfügen und ein hochwertiges Reha-Hilfsmittel schaffen.[/dim_it:pic_desc]