24.09.2014

Dietz GmbH Reha-Produkte

Neue Adaptiv-Rollstühle, eine Kooperation mit YOU-Q und ein superleichter Rollator bei Dietz

Dietz GmbH Reha-Produkte präsentiert sich auf der diesjährigen REHACARE in völlig neuen Produktbereichen. Das inhabergeführte Unternehmen aus Karlsbad verlässt erstmals den geriatrischen Bereich rund um Rehabilitation und Pflege – das Produktportfolio erstreckt sich von Rollstühlen, Rollatoren und anderen Gehhilfen, Beatmungshilfen, Produkten für Bad und WC bis hin zu leistungsfähigen Elektrofahrzeugen - und stellt auf der REHACARE 2014 den Adaptiv-Rollstuhl für neurologische Versorgungen vor: Der ATOS[01] erfüllt alle Anforderungen in der Erstversorgung durch extrem hohe Variantenvielfalt und mit einer flexiblen Montagelinie in Deutschland. Er ist derart vielseitig justierbar, dass er in der mehr oder weniger langen Gewöhnungsphase viele Veränderungen erlaubt. Dietz arbeitet mit etwa 30 unterschiedlichen Kombinationen aus Sitztiefe und Sitzbreite, jede erfordert einen Rahmen in entsprechender Größe. In Kombination mit sechs unterschiedlichen Optionen des Rückenpolsters und zahlreichen Anbauteilen wie Beinstützen und Seitenteilen entsteht der Variantenreichtum.


Ebenso vielversprechend ist die frisch geschlossene Kooperation mit YOU-Q Nederland für die DACH-Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz. Mit einem kompletten Sortiment elektronischer HighEnd Rollstühle versorgt Dietz künftig auch den Markt für die Versorgung komplexer Krankheitsbilder. Beide Unternehmen legen höchsten Wert auf Qualität und Leistung, was sich in ausgeklügelten Produktdetails zeigt. Das umfangreiche Sortiment an modularen Elektro-Rollstühlen fügt sich bestens in die Produktpalette von Dietz, die ihrerseits eine hohe Expertise und Zugang zu diesem wichtigen Absatzmarkt vorweisen kann. Dietz entwickelt sich dank der gelungenen Sortimentserweiterung noch weiter in Richtung Vollsortimenter für die Rehabranche unter dem Motto, alles aus einer Hand. Die Elektro-Rollstühle von YOU-Q stellen eine hochfunktionale Modellreihe mit modernstem Design zur Verfügung, die – basierend auf einem modularen System – die jeweils perfekte Rollstuhl-Kombination für die verschiedenen Einsatzzwecke bietet.


In einem seiner Kernbereiche – Rollatoren – hat Dietz erst vor kurzem bei der Stiftung Warentest einen hervorragenden 3. Platz mit seinem TAiMA erzielt und wurde zugleich heimlicher Preis-Leistungs-Sieger im Rollatorenvergleich. Diese bewährte Rollatoren-Familie TAiMA wurde jetzt weiterentwickelt und um ein Super-Leichtgewicht ergänzt: Der TAiMA SL wiegt nur sage und schreibe 4.700 Gramm, ein Modell wird erstmals auf der REHACARE gezeigt. Um diese Gewichtsreduktion zu erreichen, kommen hier Bauteile aus Kohlefaser, ultraleichte Räder, faserverstärktes Textil aus dem Hochleistungs-Segelsport als Sitzfläche, Verschraubungen aus hochfestem Aluminium statt Stahl zum Einsatz.


Dietz Reha-Produkte finden Sie auf der REHACARE in Düsseldorf vom 24.-27.09.2014 in Halle 6 Stand C09/C13.


Weitere Infos finden Sie unter www.dietz-reha.de.


3 058 Zeichen


Diesen Beitrag und weitere Informationen über DIETZ Reha-Produkte können Sie unter info@p-co-com.de bestellen oder unter www.pco-communications.de/download herunterladen.


 


Dietz GmbH Reha-Produkte
Dietz Reha-Produkte ist renommierter Anbieter von klugen und technisch ausgefeilten Produkten rund um Rehabilitation und Pflege. Das Produktportfolio erstreckt sich von Rollstühlen, Rollatoren und anderen Gehhilfen, Beatmungshilfen, Produkten für Bad und WC bis hin zu leistungsfähigen Elektrofahrzeugen. Als mittelständisches Unternehmen setzt Dietz auf die Entwicklung neuartiger und qualitativ hochwertiger Produkte, die technisch und in Ausstattungsdetails viel mehr als eine Grundfunktionalität bieten. Die in Karlsbad-Ittersbach (Baden-Württemberg) ansässige und bis heute inhabergeführte Dietz GmbH erwirtschaftete selbst in den für die Branche schwierigen Jahren stets zweistellige Zuwachsraten. Weitere Infos unter www.dietz-reha.de.