Physiotherapie in der Offensive: Klaus Eder zu Gast beim ExpertenFORUM

Der Physiotherapeut der deutschen Fußballnationalmannschaft, Klaus Eder, und weitere Topreferenten berichten beim „ExpertenFORUM für Physiotherapeuten: Physiotherapie in der Offensive“ am 27. September 2012 im Glücksgas-Stadion in Dresden aus der Praxis. Veranstaltet wird das ExpertenFORUM von der opta data Gruppe und der Steuerberatungsgesellschaft ETL ADVISION.

Therapeutische und wirtschaftliche Themen stehen beim ExpertenFORUM ebenso im Mittelpunkt wie der gegenseitige Erfahrungsaustausch der Teilnehmer. In Fachbeiträgen wird der komplette Versorgungsweg von der Leistungserbringung bis zur Abrechnung mit hilfreichen Tipps für die Praxis aufgezeigt. Dabei informieren hochrangige Referenten wie Physiotherapeut Klaus Eder oder Holger Just, Therapieleiter von medicos.Auf Schalke, über die Erstversorgung bis hin zur Rehabilitation und geben Einblick in ihre tägliche Arbeit. Im Foyer informieren zahlreiche Aussteller über ihre Dienstleistungen und Produkte speziell für Physiotherapeuten. Bei der Führung durch das Glücksgas-Stadion können die Teilnehmer außerdem einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Wer sich bis zum 5. September 2012 für das ExpertenFORUM anmeldet, erhält einen Frühbucherrabatt und zahlt nur 95 Euro. Für die Veranstaltung erhalten Teilnehmer drei Fortbildungspunkte. Anmeldungen und Rückfragen nimmt Lara Linden unter 0201/3196-205 oder l.linden@optadata-gruppe.de entgegen.

Weitere Informationen unter
www.physiotherapie-in-der-offensive.de


Das Programm im Überblick:

9 Uhr: Warm-up im Ausstellungsbereich mit Gelegenheit zum Networking, Informieren und Anmelden
10 Uhr: Begrüßung (Moderation Bernhard Kötte, opta data Gruppe)
10.10 Uhr: Klaus Eder, Physiotherapeut der deutschen Fußballnationalmannschaft: „Sportphysiotherapeutische Sofortmaßnahmen am Fußballplatz“
11.15 Uhr: Thorsten Teschner, Physiotherapeut und Geschäftsführer Sporto med GmbH: „Kälte und Wärme: sichere und wirksame Therapien am Spielfeldrand“
12 Uhr: Mittagspause und Buffet
12.45 Uhr: Führung durch das Glücksgas-Stadion und Möglichkeit zu Gesprächen mit Ausstellern
13.45 Uhr: Holger Just, Leiter Therapie medicos.Auf Schalke: „Propriozeptives oder sensomotorisches Training? Nach operativen Eingriffen am Kniegelenk und an den unteren Extremitäten“
14.30 Uhr: Matthias Trautmann, Orthopädieschuhmachermeister: „Von der Bewegungsanalyse zur Aktiv-Einlagenversorgung“
15.15 Uhr: Kaffeepause
15.30 Uhr: Dr. Jürgen R. Karsten, Geschäftsführer ADVISION Steuerberatungsgesellschaft mbH: „Physiotherapie – alles wird gut! Gesundheit für die Praxis“
16.15 Uhr: Christoph Soldanski, Stabsbereichsleiter Leistungs- und Vertragsmanagement der opta data Gruppe: „Die 21 Todsünden in der Abrechnung: Wie Sie aktuelle Absetzungen und Kürzungen in Ihrer Region von Anfang an vermeiden“
17.15 Uhr: Cool-down im Ausstellungsbereich mit Gelegenheit zum Networking und Informieren