Newsletter der REHACARE | Webansicht | English | Drucken
Foto: REHACARE Kopfgrafik mit Termin 2016 und Logo der Messe

Kunst und Kultur inklusive


Sehr geehrte Damen und Herren,

Gehörlose auf einem Konzert und blinde Menschen, die ins Kino gehen, gehören immer häufiger zum Bild, das unsere Kulturlandschaft bietet. Ermöglicht wird dies durch inklusiv gestaltete Konzepte, die den Kulturgenuss für jeden Menschen ermöglichen sollen. Welche Projekte es bereits gibt, erfahren Sie im Thema des Monats Januar: Kunst und Kultur für alle.

Eine schöne Woche wünscht
Nadine Lormis
Redaktion REHACARE.de


REHACARE Fachmesse mit Kongress & Foren
28. September bis 01. Oktober 2016
Düsseldorf

Inhalt

So tickt
Thema des Monats
Newsletter-Archiv
Newsletter-Service
Werbemöglichkeiten

So tickt ... Christine Rupp!

So tickt ...!

Foto: Christine Rupp; © privat
Am Timing hätte Christine Rupp schon noch etwas auszusetzen: Die Diagnose Multiple Sklerose kam ihr eindeutig zu früh. Doch nachdem sie sich anfangs davon hat bremsen lassen, heißt es für sie inzwischen: Volle Kraft voraus! Was sie mit dieser Energie noch erreichen möchte, erzählt sie auf REHACARE.de.
Hier geht es zum aktuellen Interview
Hier geht es zu allen Interviews der Rubrik "So tickt ...!"

Kunst und Kultur für alle

Thema des Monats Januar

Foto: Blinder Mann ertastet Skulptur; © DHM/Thomas Bruns
Ob Museum oder Theater – inklusive Konzepte sind auch im Kulturbetrieb gefragt. Doch während die Nachfrage immer größer wird, kommen die Angebote nur schleppend hinterher. Welche Projekte in Sachen kultureller Inklusion bereits bestehen und Nachfolgern den Weg weisen könnten, zeigen wir Ihnen im Thema des Monats Januar: Kunst und Kultur für alle.
Hier geht es zum Thema des Monats

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.REHACARE.de/newsletter_1 an Bekannte oder Kollegen.

Sie möchten der Redaktion schreiben oder haben Schwierigkeiten mit der Bestellung? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@rehacare.de.
Hier den Newsletter abonnieren

Werbemöglichkeiten

Als offizieller Partner der Messe Düsseldorf vermarktet beta-web exklusive Werbeformen für Aussteller der REHACARE.

Sie möchten Teil des Newsletters sein und interessierte Leser mit Ihrer Werbebotschaft erreichen?
Dann kontaktieren Sie uns: rehacare@beta-web.de oder rufen Sie uns an: Tel 0049 – 228 919 37 35.

Weitere Informationen zu buchbaren Werbeformen entnehmen Sie bitte unseren Mediadaten.
Kontakt zu beta-web
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter LinkedIn YouTube

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.