Special Olympics: Eine sportliche Woche in Düsseldorf

23.05.2014
Foto: SOD-Fußballer in Aktion

Die Sportler bei den Nationalen Sommerspielen Special Olympics gaben ihr Bestes; © SOD/Julia Krüger

Vom 19. bis zum 23. Mai 2014 fanden in Düsseldorf die Nationalen Sommerspiele Special Olympics Deutschland (SOD) statt. Bei den Olympischen Spielen für Menschen mit Lernschwierigkeiten (so genannte „geistige Behinderung“) traten insgesamt 4.800 Athleten an.

Rund um die Arena Sportpark dreht sich in den letzten Tagen alles um das Thema Special Olympics Düsseldorf 2014. Auf dem ganzen Gelände wimmelt es von Athleten, Betreuern und Helfern, die alles für die Spiele geben.

Zwei Tage nach der olympischen Fackel erreichte auch Daniela Schadt die Special Olympics Düsseldorf 2014. Die SO-Schirmherrin hatte 13 Tage zuvor, mit dem Startschuss des Fackellaufs, das Licht der Spiele auf den Weg vom Kanzleramt in den Düsseldorfer ISS Dome entsendet.

Am zweiten Wettkampftag von SOD 2014 sahen Schirmherrin Daniela Schadt, DOSB-Präsident Alfons Hörmann sowie Special Olympics Vizepräsidentin Brigitte Lehnert, bei bestem Wetter ein ganz spezielles Event – ein Unified-Beachvolleyballspiel, bei dem Journalisten und Volleyballer aus Wilhemsdorf in gemischten Teams gegeneinander antraten.

Unified Sports ist ein Konzept, bei dem Menschen mit und ohne Behinderung in einer Mannschaft trainieren und an Wettkämpfen teilnehmen.

Olympic Town ist derzeit der zentrale Anlaufpunkt im Düsseldorfer Arena-Sportpark und bietet den Athleten neben Verpflegungsständen auch zahlreiche bunte Angebote von Verbänden und Stiftungen. Die Spendensammlungen, Informationsstände sowie Sensibilisierungsmaßnahmen für soziale Themen stehen allen Sportlern und Besuchern offen.

Am Mittwoch besuchte die zweimalige Schwimm-Olympiasiegerin Britta Steffen die Nationalen Spiele in Düsseldorf. In diesem Zusammenhang verkündete sie, dass sie Sportbotschafterin von Special Olympics Deutschland wird.

Am heutigen Freitag, dem letzten Tag, finden noch zahlreiche Finalwettkämpfe statt, bevor dann am Abend die offizielle Abschlussfeier mit anschließender Athletendisco stattfindet.

REHACARE.de; Quelle: Special Olympics Deutschland

Mehr über Special Olympics Deutschland unter: www.specialolympics.de