08.10.2012

AHA! Effekt-Technik GmbH

St. Petersburg: Museum Hermitage barrierefrei

Roll-A-Ramp vor dem Hermitage-Museum in St. Petersburg
Das berühmteste Museum Russlands, das Hermitage Museum in St. Petersburg, ist seit kurzem barrierefrei zu erreichen: Für Rollstuhlfahrer installierte der russische Roll-A-Ramp Vertriebspartner Cyclone SPb eine über 14 Meter lange wetter- und winterfeste Konstruktion mit Handläufen und integrierten horizontalen Ruhezonen. Die Rampe wurde von AHA! Effekt-technik (Köln) designt und besteht weitgehend aus Standard-Elementen des Roll-A-Ramp Systems.