TOP-Produkt

Schiebe- und Bremshilfe CAMILINO: Wenn der "Weg" das Ziel ist...

15.09.2016

Das Schieben und Abbremsen eines Rollstuhls ist für die Begleitperson häufig sehr mühsam. Besonders das Befahren von Steigungen oder Gefällen benötigt sehr viel Kraft.

Logo: AAT

Hier unterstützt Sie die neue Schiebe- und Bremshilfe CAMILINO mit ihren vielfältigen Ausstattungsmerkmalen. Für Ihren Alltag bedeutet dies ein "Mehr" an Mobilität und damit eine neue Möglichkeit zur aktiven Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Der kraftvolle Motor entlastet Sie in sämtlichen Fahrsituationen. In Verbindung mit dem neuen Lithium-Ionen Akku ermöglicht der CAMILINO eine Reichweite bis zu 15 Kilometer.

Foto: Rollstuhl mit Schiebe- und Bremshilfe ; Copyright: AAT

© AAT

Durch seine kompakte Bauweise und die kleinen Abmessungen ist der Akku in das Antriebsgehäuse integriert und mit knapp 1,8 Kilogramm ein ausgesprochenes Leichtgewicht. Eine weitere wesentliche Unterstützung bietet der ermüdungsfrei zu bedienende Fahrhebel. Somit steht längeren Fahrten künftig nichts mehr im Wege.

Alle Bedienelemente sind für die Bedienperson gut erreichbar. Die Höhenverstellung des ergonomisch gestalteten Bediengriffes ermöglicht eine persönliche Anpassung und damit verbunden ein entspanntes Bedienen des CAMILINO. Ein weiteres Ausstattungsplus bietet die integrierte und schwenkbare Kippstütze des CAMILINO. Sie lässt sich bei Bedarf, beispielsweise beim Überwinden von Gehsteigkanten, ganz einfach und werkzeuglos abschwenken.

Foto: Junge Frau schiebt älteren Mann im Rollstuhl; Copyright: AAT

© AAT

Durch das bewährte AAT Halterungssystem ist der CAMILINO an nahezu jeden handelsüblichen Rollstuhl anbaubar.

Mehr über AAT unter: www.aat-online.de