Anti-Dekubitus-System
© Thomashilfen für Behinderte GmbH & Co. Medico KG [dim_it:pic_desc]REHACARE DESIGN AWARD: GOOD DESIGN

Anti-Dekubitus-System
Thomashilfen für Behinderte GmbH & Co. Medico KG, Bremervörde
Werksdesign: Dr. Klaus Jansen, Anneke Wilhelm
www.thomashilfen.de

Das Bewegungsbett wurde entwickelt, um Druckgeschwüre bei bettlägerigen Patienten zu verhindern und deren Behandlung zu unterstützen. Das Bewegungsbett verwandelt feinste Regungen des Patienten – sogar seine Atembewegungen – automatisch in mikrofeine Gegenbewegungen. Die zwei Komponenten Unterfederung und Matratze sorgen dafür, dass der Patient weich und bewegt zugleich liegt. Schmerzhafte Druckspitzen werden vermieden, trotzdem ist der Patient nicht in seiner Bewegungsfähigkeit eingeschränkt. Zusätzlich fördert und erhält die Mikrostimulation die Eigenbewegung des Liegenden. Das Bewegungsbett lässt sich in jedes vorhandene Bett einlegen.[/dim_it:pic_desc]