17.09.2014

BEO MedConsulting BERLIN GmbH

Treffen Sie unsere internationalen Partner auf der REHACARE 2014

Unsere Partner aus Frankreich, GloriMed Consulting, und aus Italien, Biascon, stehen am 25. und 26.09.14 zur Verfügung, um Ihre Fragen über die Registrierung medizinischer Hilfsmittel in ihren jeweiligen Ländern zu beantworten.



GloriMed Consulting aus Frankreich konzentriert sich ebenfalls wie BEO BERLIN auf die Beratung und Unterstützung bei der Registrierung von Medizinprodukten. Sie können Ihnen Auskunft über die Bedeutung des LPPR-Codes geben sowie über den Registrierungsablauf in die Liste erstattungsfähiger Produkte in Frankreich.



Aufgrund ihrer Erfahrung im Bereich der Medizintechnik hat Biascon sich zu einem Expertenteam entwickelt, das die behördlichen Hürden des italienischen Markts kennt und Sie dabei unterstützen kann, diese zu überwinden. Sofern Sie Fragen bezüglich vorgeschriebener Registrierung von Medizinprodukten in die italienische Datenbank Repertorio haben oder andere "italienische" Themen besprechen wollen, ist Biascon gerne bereit, diese zu beantworten.