Foto: Mitarbeiter von Roth
© Messe Düsseldorf
[dim_it:pic_desc]Reha-Techniker Uwe Rieß von der Firma Roth hat einen mobilen Haltegriff mitentwickelt, auf den er sehr stolz ist: „Mobile Haltegriffe fallen irgendwann von der Wand ab, weil sich ein Vakuum unter dem Saugnapf bildet. Das dumme ist: Man weiß nicht, wann das passiert.“ Der neue Haltegriff hat eine Anzeige, die das Vakuum kontinuierlich misst. Ist sie rot, muss der Haltegriff gelöst und neu angesaugt werden, damit das Vakuum verschwindet und der Griff wieder sicher hält. „Die Besucher waren bislang alle ziemlich begeistert davon und würden ihn am liebsten direkt mitnehmen, aber er ist erst im Dezember lieferbar.“ So knüpfte Rieß fleißig Kontakte, insbesondere ausländische: „Unsere ausländischen Kunden finden wir alle über die REHACARE.“[/dim_it:pic_desc]