Integrierte Fernbedienung für behinderte Autofahrer
© Veigel GmbH + Co. KG, Künzelsau [dim_it:pic_desc]REHACARE DESIGN AWARD: GOOD DESIGN

Integrierte Fernbedienung für behinderte Autofahrer
Veigel GmbH + Co. KG, Künzelsau
Design: Thamm Design, Langenburg
www.veigel-automotive.de

Die integrierte Fernbedienung für behinderte Autofahrer fügt sich durch ihre zurückhaltende Formensprache in das Interieur moderner Fahrzeuge harmonisch ein. Sie ist auf eine sehr funktionale und klare Gestaltungssprache reduziert und vermittelt dem Benutzer das Gefühl eines Handschmeichlers, der dennoch eine seriöse Funktion erfüllt. Das Handgerät verfügt neben den Funktionen Gas und Bremse über eine integrierte Fernbedienung für die Funktionen Blinker, Warnblinker, Licht, Fernlicht, Lichthupe, Scheibenwischer, Hupe und Scheinwerfer. Alle Funktionen des Gerätes lassen sich mit einem Finger bedienen, wobei der Anwender die Stellung der Hand auf dem Handgriff beibehalten kann. Die Modularität des Produktes verleiht ihm einen zusätzlichen Wert, da es sich für den Einbau in zahlreiche Fahrzeuge eignet.[/dim_it:pic_desc]