Integrierte Fernbedienung für behinderte Autofahrer
© Veigel GmbH + Co. KG, Künzelsau [dim_it:pic_desc]REHACARE DESIGN AWARD: GOOD DESIGN

Integrierte Fernbedienung für behinderte Autofahrer
Veigel GmbH + Co. KG, Künzelsau
Design: Thamm Design, Langenburg
www.veigel-automotive.de

Die integrierte Fernbedienung für behinderte Autofahrer fügt sich aufgrund ihrer formalen Zurückhaltung harmonisch in das Interieur aller modernen Fahrzeuge ein. Aufgrund der reduzierten Gestaltung treten die ergonomischen Grundsätze in den Vordergrund. Der Griff ist so geformt, dass der Fahrer seine Hand während der Fahrt darauf ablegen kann. Das Handgerät verfügt neben den Funktionen Gas und Bremse über eine integrierte Fernbedienung für die Funktionen Blinker, Warnblinker, Licht, Fernlicht, Scheibenwischer, Lichthupe und Hupe. Die Modularität des Produktes verleiht ihm einen zusätzlichen Wert, da es sich für den Einbau in zahlreiche Fahrzeuge eignet. [/dim_it:pic_desc]