Besucher der REHACARE
© Messe Düsseldorf 2008 [dim_it:pic_desc]Ein Service der Messe besteht darin, dass Besucher sich elektronische Rollwagen ausleihen können. Das hat auch Vera Offermann getan, die aus Köln auf die REHACARE kam. "Ich kann nur an Krücken laufen. Ohne die Möglichkeit sich einen Rollwagen auszuleihen, würde ich gar nicht überall hinkommen." Sie findet besonders die elektronischen Hilfsmittel interessant. "2009 komme ich wieder, vorausgesetzt der Service mit den Rollwagen besteht noch." Und das wird er![/dim_it:pic_desc]