Welt-Alzheimer-Tag am 21. September

Foto: Demenzbaum 

Demenzerkrankungen betreffen immer mehr Menschen – zurzeit gibt es etwa 35 Millionen Patienten weltweit. Bis 2050 wird die Zahl auf voraussichtlich 115 Millionen ansteigen. Um auf die Situation der Alzheimer-Kranken aufmerksam zu machen, findet jedes Jahr am 21. September der Welt-Alzheimer-Tag statt.

Das weltweite Motto des Welt-Alzheimertages 2012 lautet „Dementia. Living together“. Damit soll auf die vielfältigen Möglichkeiten eines guten Zusammenlebens innerhalb der Familie, in Heimen, Dörfern oder Stadtvierteln hingewiesen werden. Eine Reihe von regionalen Veranstaltungen weltweit informiert und berät die Betroffenen, ihre Angehörigen und Interessierte.

REHACARE.de

- Lesen Sie mehr über den Welt-Alzheimer-Tag: www.deutsche-alzheimer.de

 
 

Weitere Beiträge zum Thema:

- Ratgeber: „Die Alzheimer-Krankheit und andere Demenzen“
- Klicktipps: Alzheimer
- Schwerpunkt: Alzheimer/Demenz
- VIDEO: Demenz: Wer den Menschen versteht, kann ihn besser pflegen