opta data erhält Sonderauszeichnung bei „Deutschlands Kundenchampions 2011“

 

Bereits zum zweiten Mal in Folge zählt die opta data Gruppe zu den 50 Unternehmen, die den Titel „Deutschlands Kundenchampions“ tragen dürfen. Bei der diesjährigen Auflage des Benchmarking-Wettbewerbs erhielt das Essener Familienunternehmen zudem den Sonderpreis als „Bestes großes B2B-Unternehmen“.

Der Kunde ist König: Für opta data ist das integraler Bestandteil des erfolgreichen Geschäftskonzepts. Dies belegt eine mehrstufige Untersuchung der Deutschen Gesellschaft für Qualität und forum! Marktforschung. Mit dem Titel „Deutschlands Kundenchampions 2011“ werden Unternehmen ausgezeichnet, die wie opta data durch Service punkten und durch kundenorientierte Unternehmensführung die Voraussetzung für langfristige Geschäftsbeziehungen legen. Aus diesem Grunde sicherte sich die opta data Gruppe auch die Sonderauszeichnung als „Bestes großes B2B-Unternehmen“. Zu dieser Kategorie zählen alle Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern.

Der diesjährige Wettbewerb zeigte auf, dass Kunden des Essener Unternehmens, das in den Bereichen Abrechnung, Software, Beratung und Marketing tätig ist, im bundesweiten Vergleich weit überdurchschnittlich zufrieden sind. Dies unterstreicht, dass das Familienunternehmen schon seit vier Jahrzehnten die richtige Strategie verfolgt. „Für uns ist der Titel ‚Kundenchampion 2011’ eine Bestätigung unseres Konzepts, das unsere Mitarbeiter verinnerlicht haben und tatkräftig leben“, sagt Geschäftsführer Mark Steinbach. Neben der Würdigung der Arbeit der Unternehmensgruppe sieht Steinbach im Titel „Kundenchampion 2011“ auch die Verpflichtung, durch den Wettbewerb aufgezeigte Entwicklungspotenziale zu nutzen: „Wir werden die Anregungen aufgreifen, um in den Bereichen, in denen es noch Steigerungsmöglichkeiten gibt, verstärkt auf den Kunden zuzugehen“, so Steinbach.

Auffallende Stärke der opta data Gruppe ist, nach Auswertung der Untersuchung, die hohe Kundenzufriedenheit bezüglich des Produkt- und Leistungsangebots. Überdurchschnittlich häufig nannten die Befragten die opta data Gruppe auch als die Nummer eins in Sachen Kundenorientierung in der Branche.

Im Verhältnis zum Wettbewerb 2010 konnte opta data ein weiter steigendes Vertrauen der Kunden in das Unternehmen und eine höhere Weiterempfehlungsbereitschaft verzeichnen. Auch in den Bereichen Zuverlässigkeit, Bedarfsorientierung und der Gesamtzufriedenheit konnte opta data in Relation zu den Vorjahreszahlen noch einmal zulegen. Insgesamt flossen die Befragungen von mehr als 1000 Kunden in die Ergebnisse der Untersuchung zu „Deutschlands Kundenchampions 2011“ ein.