Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin. Archiv.

Kostenlose Wohnberatung im Internet







Hamburg (kobinet) Erste Beratungserfahrungen hat der Verein "Barrierefrei Leben" aus Hamburg bereits gemacht. Sein Angebot zur online-Wohnberatung gibt es bereits seit Januar. Das teilt Dr. Carl Boehm nun den kobinet-nachrichten mit.



Die online-wohn-beratung.de richtet sich an Privatpersonen, die ihre Wohnsituation vorsorglich oder aufgrund von körperlichen Einschränkungen verändern wollen. Beraten wird zu Wohnungsanpassung, Hilfsmitteln für die Wohnung und zur barrierefreien Gestaltung von Neubauten. Die Finanzierung ist ebenfalls ein Thema. Ein Handwerkerverzeichnis nach Postleitzahlen sortiert steht zur Verfügung. Das Beratungsangebot soll ferner noch um eine Übersicht verschiedener Wohnformen ergänzt werden.



Es gibt die Tipps, die mit Zeichnungen und Fotos ergänzt sind. Fotos und Zeichnungen sind für sehbehinderte und blinde Menschen mit Schrift unterlegt; viele Begriffe werden erklärt, das jedoch leider nicht immer in leichter Sprache.



Die Beratung erfolgt ausschließlich über das Internet. Auf verschiedenen Anfrageformularen können vorab die für die Beratung wichtigsten Informationen eingetragen werden. Sie ist kostenfrei, da das Projekt von der ARD- Fernsehlotterie "Ein Platz an der Sonne" finanziell gefördert wird. elba

 






 
 

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

 
 

Mehr Informationen

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.REHACARE.de