Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin. Archiv. Eltern.

Neuer Fotokalender von behinderten Eltern







Hannover (kobinet) Unter dem Motto "Kinder? - Na klar!" hat der in Hannover ansässige Bundesverband behinderter und chronisch kranker Eltern (bbe e.V.) erstmals einen Fotokalender mit Bildern von behinderten Eltern und ihren Familien herausgegeben. Mit diesem Kalender möchte der bundesweit engagierte Verein darstellen, dass es in Deutschland zahlreiche Eltern mit den unterschiedlichsten Behinderungen gibt.



"Immer öfter entscheiden sich Menschen mit Behinderungen für eine eigene Familie. In Zeiten, in denen sich immer mehr Menschen gegen eigene Kinder entscheiden, übernehmen sie unter erschwerten Bedingungen Verantwortung für Kinder. Mit dem Kalender wollen wir auf die Situation der Familien aufmerksam machen. Wir möchten vor allem aber Mut machen, dass der Alltag mit Kindern auch für behinderte und chronisch kranke Eltern zu bewältigen ist", erklärte Kerstin Blochberger, selbst behinderte Mutter von zwei Jungs.



Auf 13 Bildern werden verschiedene Familiensituation von Eltern mit unterschiedlichen Behinderungen dargestellt. Der Fotokalender wurde vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend finanziell unterstützt. Zu beziehen ist der Kalender für 6 Euro beim bbe e.V., Am Mittelfelde 80, 30519 Hannover, E-Mail: bbe.indokus@gmx.de, Tel.: 0511/69 63 256, Fax: 0511/271 62 15. omp
 






 
 

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

 
 

Mehr Informationen

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.REHACARE.de