Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin. Archiv. Eltern.

Zukunft behinderter Eltern

Uder (kobinet) Um die Zukunft behinderter und chronisch kranker Eltern und ihrer Familien geht es am Wochenende bei einer Fachtagung des Bundesverbands behinderter und chronisch kranker Eltern (bbe) in Uder.

Die Elterntagungen des bbe e.V. der letzten sechs Jahre beschäftigten sich mit verschiedenen Einzelthemen, die behinderte Eltern im Alltag unter erschwerten Bedingungen zu bewältigen haben. Dieses Jahr bietet der Zusammenschluss behinderter und chronisch kranker Eltern eine themenübergreifende Veranstaltung, die zukunftsweisend für die weitere Verbesserung der Situation behinderter und chronisch kranker Eltern werden soll. Anhand der Einzelthemen soll mit der Methode "Zukunftswerkstatt" der Ist-Zustand zusammengetragen werden.

Im zweiten Schritt werden aktuelle Ziele der weiteren Arbeit formuliert. Im dritten Schritt werden erste Maßnahmen und Aufgaben formuliert, deren Umsetzung in der näheren Zukunft (zwei Jahre) angegangen werden können. "Dabei werden wir auch die Perspektiven der Eltern mit Lernschwierigkeiten und Eltern mit psychischen Erkrankungen einbeziehen", erklärte Kerstin Blochberger vom bbe. Die Tagung beginnt heute und endet am Montag. omp
 



 
 

( Quelle: kobinet-Nachrichten )

 
 

Mehr Informationen

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.REHACARE.de