Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. Magazin & MediaCenter. REHACARE Magazin. Kinder.

Arbeitswelt & Bildung

Arbeitswelt & Bildung

 
 

Auf dem Weg zur inklusiven Schule

Grafik: Tafel mit den Wörtern Trennung, durchgestrichen, und Inklusion [18.02.2015] Herausfordernd, spannend und manchmal auch schwierig ist der Weg bayerischer Schulen zur Inklusion. Der bisherige Verlauf und weitere notwendige Schritte standen im Mittelpunkt einer Tagung an der Universität Würzburg. Das Interesse daran war gewaltig. Auf dem Weg zur inklusiven Schule - Mehr dazu

"Ich wollte körperlich behinderten Kindern in Palästina die Chancen bieten, die mir meine Eltern gegeben hatten"

Lesen und Schreiben in Arabisch, Mathematik, Englisch und Naturwissenschaft/Sozialkunde – zumindest für sieben Kinder in Palästina ist das Erlernen dieser Fächer etwas ganz Besonderes. Die Alternative wäre überhaupt keine Schulbildung für sie. Wenn das Maysoon’s Kids Programm sie nicht unterrichten würde, würde das nämlich niemand tun."Ich wollte körperlich behinderten Kindern in Palästina die Chancen bieten, die mir meine Eltern gegeben hatten" - Mehr dazu

Typ-1-Diabetes: Fr1da-Früherkennungsstudie für alle Kinder in Bayern gestartet

Foto: Logo der Fr1da-Studie [05.01.2015] Am 1. Januar startete die Fr1da-Studie, ein Screening-Projekt in Bayern zur Früherkennung von Typ-1-Diabetes bei Kindern. Ziel ist es, durch eine frühe Diagnose die betroffenen Kinder bestmöglich zu behandeln. Nach einer im Herbst 2014 erfolgreich verlaufenen Testphase beginnt nun die reguläre Studie. Bayernweit haben sich bereits mehr als 200 Kinderarztpraxen dem Projekt angeschlossen.Typ-1-Diabetes: Fr1da-Früherkennungsstudie für alle Kinder in Bayern gestartet - Mehr dazu

Monitoring-Stelle kritisiert fehlende Weichenstellung zur schulischen Inklusion

Foto: Junge im Rollstuhl in Schulklasse [15.12.2014] Anlässlich der Sitzung der 348. Kultusministerkonferenz (KMK) vergangene Woche fordert die Monitoring-Stelle zur UN-Behindertenrechtskonvention die Bundesländer auf, die schulische Inklusion von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen gezielter als bisher umzusetzen.Monitoring-Stelle kritisiert fehlende Weichenstellung zur schulischen Inklusion - Mehr dazu

ADHS: Mehr Diagnosen, aber weniger medikamentöse Therapien

Foto: Kind macht Hausaufgaben [12.12.2014] In Deutschland steigt die Zahl der Kinder und Jugendlichen, bei denen Ärzte die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) diagnostizieren. Mehr als eine halbe Million ist inzwischen betroffen, Jungen dreimal so häufig wie Mädchen.ADHS: Mehr Diagnosen, aber weniger medikamentöse Therapien - Mehr dazu

Diabetes-Risiko bei übergewichtigen Kindern durch Fettgewebsveränderung erhöht

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Bauchumfang wird bei Kind gemessen [03.12.2014] Übergewichtige und adipöse Kinder weisen bereits ab einem Alter von sechs Jahren krankhafte Veränderungen des Fettgewebes auf. Dies zeigte sich in Untersuchungen des Integrierten Forschungs- und Behandlungszentrums (IFB) AdipositasErkrankungen an Kindern und Jugendlichen im Alter von 0 bis 18 Jahren an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Leipzig. Diabetes-Risiko bei übergewichtigen Kindern durch Fettgewebsveränderung erhöht - Mehr dazu

EU-Forschungsprojekt ALIZ-E: Roboter unterstützen Kinder im Umgang mit Diabetes

Foto: Zwei Jungs mit NAO-Roboter [17.11.2014] Die Technologiepartner in ALIZ-E entwickelten integrierte kognitive Systeme, die NAO-Roboter in die Lage versetzen mit Kindern zu interagieren. Die etwa 60 Zentimeter großen humanoiden NAOs ergänzen das Training von Typ 1-Diabetikern im Kindes- und Jugendalter.EU-Forschungsprojekt ALIZ-E: Roboter unterstützen Kinder im Umgang mit Diabetes - Mehr dazu

Typ-1-Diabetes: Früh erkennen – Früh gut behandeln

Foto: Blutentnahme bei Teilnehmern der Fr1da-Studie [14.11.2014] Das Helmholtz Zentrum München hat gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege und weiteren Kooperationspartnern den Startschuss für ein bayernweites Typ-1-Diabetes Screening gegeben. Mit der Fr1da-Studie wird allen Kindern zwischen zwei und fünf Jahren in Bayern eine kostenlose Untersuchung zur Früherkennung des Typ-1-Diabetes angeboten.Typ-1-Diabetes: Früh erkennen – Früh gut behandeln - Mehr dazu

Laufen und Spielen mit Behinderung – Hilfsmittel für Kinder mit motorischen Einschränkungen

Kinder lieben es, sich zu bewegen und auf ihren eigenen kleinen Füßen die Welt zu erobern. Einschränkungen in der Mobilität müssen dabei in vielen Fällen kein Grund sein, an solchen schönen Momenten nicht teilzuhaben. Oft ist es einfach eine Frage der richtigen Hilfsmittel, um ihnen neue Erfahrungsräume, ein höheres Maß an Selbstständigkeit und vor allem Normalität zu erschließen.Laufen und Spielen mit Behinderung – Hilfsmittel für Kinder mit motorischen Einschränkungen - Mehr dazu

Diabetes-Happy-Dance Wettbewerb hat einen Gewinner

Foto: Junge Menschen tanzen am Strand [29.09.2014] Zusammen mit der Zeitschrift "Diabetes-Eltern-Journal" und der Internet-Community "Diabetes-Kids" hatte diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe einen Wettbewerb ausgerufen, der Lebensfreude mit Diabetes durch einen Tanz zu dem Pharrell Williams-Song "Happy" ausdrücken sollte. Aus den eingesendeten Videos hat nun eine Jury das Gewinnervideo festgelegt.Diabetes-Happy-Dance Wettbewerb hat einen Gewinner - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

Login

für Aussteller
für Besucher & Presse

REHACARE-Newsletter

Grafik eines Briefumschlags mit Schriftzug Jetzt abonieren!

"Jobs ohne Barrieren"

Jobbörse für Menschen mit Behinderung