Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. Magazin & MediaCenter. REHACARE Magazin. Wettbewerb.

Arbeitswelt & Bildung

Arbeitswelt & Bildung

 
 

Was nervt Blinde an den Sehenden? Experimentalfilm für Deutschen Kurzfilmpreis nominiert

Grafik: Weißes Kreuz auf schwarzem Grund - Standbild aus dem Kurzfilm [28.10.2015] Angelika Herta ist Studentin an der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM). Mit ihrem Kurzfilm "Der beste Weg" wurde sie nun für den Deutschen Kurzfilmpreis in der Kategorie "Experimentalfilm" nominiert. Die Preisverleihung findet am 29. Oktober 2015 an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg statt.Was nervt Blinde an den Sehenden? Experimentalfilm für Deutschen Kurzfilmpreis nominiert - Mehr dazu

Handbike-Trophy: Streckenrekorde für Christiane Reppe und Vico Merklein

Foto: Christiane Reppe und Vico Merklein [30.09.2015] Am 27. September fand der 42. BMW BERLIN-MARATHON statt. Der Marathon gehört zur Rennserie der Handbike-Trophy. Selbst Handbiker, die wegen ihrer Leistungsstärke eigentlich immer aus der ersten Reihe starten, mussten in die zweite Reihe rücken.Handbike-Trophy: Streckenrekorde für Christiane Reppe und Vico Merklein - Mehr dazu

Bundeswettbewerb "Land der Ideen": Preis "Ausgezeichneter Ort 2015" für inklusives Kulturportal Culture Inclusive

Foto: Kulturportal Culture Inclusive [14.09.2015] Das Projekt und Kulturportal Culture Inclusive ermöglicht eine deutschlandweite Suche nach Kulturveranstaltungen und bietet Informationen zu den Themen Kultur und Inklusion. Die Idee wird nun am 17. September mit dem Titel "Ausgezeichneter Ort" von der Bundesinitiative "Land der Ideen" ausgezeichnet. Und noch bis zum 15. September kann Culture Inclusive online zum Publikumssieger gewählt werden.Bundeswettbewerb "Land der Ideen": Preis "Ausgezeichneter Ort 2015" für inklusives Kulturportal Culture Inclusive - Mehr dazu

"Segeln ist die inklusivste Sportart"

Der Segelsport als paralympische Disziplin steht vor dem Aus. Die Entscheidung des Internationalen Paralympischen Komittees (IPC), Segeln bei den paralympischen Spielen 2020 in Tokio aus dem Programm zu streichen, trifft nicht nur die Sportler hart. Der Beschluss wird sich auch langfristig negativ auf den nationalen wie internationalen Breitensport auswirken. "Segeln ist die inklusivste Sportart" - Mehr dazu

Bundeswettbewerb für mehr Mobilität von Senioren gestartet

Foto: Senioren beim Sport [01.06.2015] Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gab nun den Startschuss für den Bundeswettbewerb "Gesund älter werden in der Kommune – bewegt und mobil". Im Mittelpunkt des vom Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) betreuten Wettbewerbs steht die Bewegungs- und Mobilitätsförderung älterer Menschen. Für die Gewinner steht ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 60.000 Euro zur Verfügung. Bundeswettbewerb für mehr Mobilität von Senioren gestartet - Mehr dazu

Bandcontest mit 2THEUNIVERSE zum Tag der Begegnung

Foto: Mitglieder der Gruppe 2THEUNIVERSE [09.03.2015] Musik verbindet und sprengt Barrieren – mit dieser These rufen der Landschaftsverband Rheinland (LVR) und die deutsch-amerikanische Popband 2THEUNIVERSE einen Bandcontest für Menschen mit und ohne Behinderung aus. Mitmachen können Bands oder Musikprojekte aus dem gesamten Rheinland, bei denen Menschen mit Behinderung dabei sind. Einsendeschluss ist der 15. April 2015. Bandcontest mit 2THEUNIVERSE zum Tag der Begegnung - Mehr dazu

vdek-Zukunftspreis 2015 sucht Ideen für die Rolle der Pflegekräfte von morgen

Foto: Logo vdek-Zukunftspreis [28.01.2015] Die Gesellschaft Deutschlands altert. Damit gewinnt auch die Pflege an Bedeutung. Doch mit dem demografischen Wandel kommen auf Pflegekräfte und Pflegeeinrichtungen neue Herausforderungen zu. Die Ersatzkassen stellen bei ihrem diesjährigen, sechsten vdek-Zukunftspreis die Pflegeberufe in den Mittelpunkt und prämieren innovative Projekte, die die Pflegekraft von morgen im Blick haben. vdek-Zukunftspreis 2015 sucht Ideen für die Rolle der Pflegekräfte von morgen - Mehr dazu

Doppelsiege zum Auftakt der WM-Saison

Foto: Anna Schaffelhuber und Andrea Rothfuss [17.12.2014] 271 Tage nach dem Abschluss der Paralympics in Sotschi hat das Deutsche Paralympic Skiteam Alpin einen erfolgreichen Auftakt in die WM-Saison gefeiert. Allen voran die beiden Goldmedaillengewinnerinnen aus Sotschi, Anna Schaffelhuber und Andrea Rothfuss, die sich im Super-G jeweils einen Doppelsieg sicherten.Doppelsiege zum Auftakt der WM-Saison - Mehr dazu

Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung – DOSB-Preis für Regensburger Kommunikationskonzept

Foto: Preisträger des Ideen-Wettbewerbs [08.12.2014] Im November 2013 hatte der Deutsche Olympische Sportbund einen Ideen-Wettbewerb für Studierende ins Leben gerufen, um die Kommunikation rund um das Deutsche Sportabzeichen zu verbessern. Studierende der Universität Regensburg konnten dabei mit ihrem Kommunikationskonzept "Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung" den Sonder-Preis der Jury gewinnen. Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung – DOSB-Preis für Regensburger Kommunikationskonzept - Mehr dazu

Diabetes-Happy-Dance Wettbewerb hat einen Gewinner

Foto: Junge Menschen tanzen am Strand [29.09.2014] Zusammen mit der Zeitschrift "Diabetes-Eltern-Journal" und der Internet-Community "Diabetes-Kids" hatte diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe einen Wettbewerb ausgerufen, der Lebensfreude mit Diabetes durch einen Tanz zu dem Pharrell Williams-Song "Happy" ausdrücken sollte. Aus den eingesendeten Videos hat nun eine Jury das Gewinnervideo festgelegt.Diabetes-Happy-Dance Wettbewerb hat einen Gewinner - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

REHACARE-Newsletter

Grafik eines Briefumschlags mit Schriftzug Jetzt abonieren!

"Jobs ohne Barrieren"

Jobbörse für Menschen mit Behinderung