Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin.

Politik & Recht

Politik & Recht

 
 

Bericht zur Barrierefreiheit: Deutscher Behindertenrat fordert Konsequenzen

Foto: Tastatur mit Taste [24.09.2014] Der Deutsche Behindertenrat (DBR) hat ein gemeinsames Eckpunktepapier für eine Reform des Behindertengleichstellungsgesetzes (BGG) vorgelegt. "Es geht uns insbesondere um eine verbindlichere Einbindung der privaten Anbieter von Dienstleistungen. Sie müssen gesetzlich dazu verpflichtet werden, mehr Barrierefreiheit zu gewährleisten", sagte SoVD-Präsident und DBR-Sprecher Adolf Bauer. Bericht zur Barrierefreiheit: Deutscher Behindertenrat fordert Konsequenzen - Mehr dazu

Inklusionslandkarte: "Inklusion ist mehr als eine Rampe für Rollstuhlfahrer"

Foto: Verena Bentele und Andrea Nahles beim Startschuss für die Inklusionslandkarte [18.09.2014] Seit Mittwoch ist die neue Inklusionslandkarte der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen online. Die Beauftragte, Verena Bentele, verkündete gemeinsam mit der Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, den Start der Inklusionslandkarte.Inklusionslandkarte: "Inklusion ist mehr als eine Rampe für Rollstuhlfahrer" - Mehr dazu

Altersgerechter Umbau von Wohnungen entlastet private und öffentliche Haushalte

Foto: Handwerker beim Umbau einer Wohnung [12.09.2014] Die Versorgung von Menschen mit Pflegebedarf durch altersgerechte Wohnungen entlastet öffentliche und private Haushalte bei den Pflege- und Unterbringungskosten. 5,2 Milliarden Euro könnten jährlich durch den altersgerechten Umbau von Wohnungen eingespart werden.Altersgerechter Umbau von Wohnungen entlastet private und öffentliche Haushalte - Mehr dazu

Kostenübernahme für Rauchwarnmelder: Rechtsklarheit für hörbehinderte Menschen

Foto: Rauchmelder [25.08.2014] Krankenkassen müssen die Kosten für spezielle Rauchwarnmelder für gehörlose Menschen übernehmen. Dies hat das Bundessozialgericht (BSG) mit einem Urteil vom 18.06.2014 entschieden. Geklagt hatte ein stark hörbehinderter Mann aus Schleswig-Holstein, bekannt geworden war das Urteil aber erst vor Kurzem durch seine Anwältin.Kostenübernahme für Rauchwarnmelder: Rechtsklarheit für hörbehinderte Menschen - Mehr dazu

Rente reicht immer häufiger nicht zum Leben

Foto: Geld in Einmachglas [08.08.2014] Für immer mehr Menschen in Nordrhein-Westfalen reicht die Rente nicht zum Leben aus. Zur Existenzsicherung muss häufig auf staatliche Leistungen zurückgegriffen werden, wie anlässlich der veröffentlichten Daten des Statistischen Landesamts IT.NRW zur Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung deutlich wurde.Rente reicht immer häufiger nicht zum Leben - Mehr dazu

Erfolgreicher Start: Kampagne "Meine Reha – Mein Leben" mobilisiert bundesweit

Foto: Menschen halten Kampagnenflyer [06.08.2014] Rund 100 Tage nach Start der Kampagne "Meine Reha – Mein Leben" zieht die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e.V. (DEGEMED) eine positive Bilanz. "Unsere Forderungen für die Zukunft der Reha haben die Öffentlichkeit erreicht", sagt Christof Lawall, Geschäftsführer der DEGEMED. Erfolgreicher Start: Kampagne "Meine Reha – Mein Leben" mobilisiert bundesweit - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

REHACARE-Newsletter

Grafik eines Briefumschlags mit Schriftzug Jetzt abonieren!