Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin. Archiv. Behandlung.

Eröffnung des Motozirkus in der St. Mauritius Therapie-Klinik

Eröffnung des Motozirkus in der St. Mauritius Therapie-Klinik

Foto: Modell einer Kopfhälfte 

Die Motozirkus-Therapie soll die Behandlung und Therapie schädelhirnverletzter Kinder und Jugendlicher verbessern und auf den neuesten Stand der Wissenschaft bringen.

Ziel ist es weiterhin, verlässliche Daten zu erhalten und Empfehlungen für die neurobiologisch orientierten motorischen Therapien auszusprechen. Die ZNS – Hannelore Kohl Stiftung hat für dieses Projekt annähernd 84.000 Euro bereitgestellt.

„Der enorme Zuwachs an Wissen hat gerade in der Hirnforschung erfreulicherweise auch zu großen Fortschritten bei der Behandlung motorischer Störungen nach Hirnverletzung geführt“, so Professor Volker Hömberg, ärztl. Direktor. Die aus der Projektförderung gezogenen Studien werden zu weiteren wertvollen Ergebnissen für die Therapie der kleinen Patienten führen.

„Der Lebensabschnitt hier in der Klinik ist nicht nur für die Kinder und Jugendlichen sondern auch für die Angehörigen extrem belastend“, betont Ute-Henriette Ohoven, Präsidentin der ZNS – Hannelore Kohl Stiftung in ihrer Ansprache.

Die Patienten benötigen – manchmal sogar lebenslange – betreuende und langzeittherapeutische und auf ihre noch vorhandenen Fähigkeiten abgestimmte Maßnahmen in Einrichtungen wie die Klinik in Meerbusch.

Das Rehabilitations- und Betreuungskonzept biete alle Möglichkeiten, die von einer spezialisierten Reha-Einrichtung gefordert werden. Sie verfüge neben einer hervorragenden Ausstattung über alle Voraussetzungen, spezielle pflegerische, therapeutische und betreuende Aufgaben zu übernehmen. Diese Förderung soll auch Überleitungsmöglichkeiten in das alltägliche Leben beinhalten.

REHACARE.de; Quelle: ZNS - Hannelore Kohl Stiftung

- Mehr über die ZNS - Hannelore Kohl Stiftung unter: www.hannelore-kohl-stiftung.de

 
 

Mehr Informationen

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.REHACARE.de