Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. Magazin & MediaCenter. REHACARE Magazin. Interviews.

Frauen & Kinder

Frauen & Kinder

 
 

So tickt ... Oliver Straub!

Foto: Oliver Straub; verlinkt zu Vom Bodensee nach Berlin – das ist sein Ziel. Um auf das Bundesteilhabegesetz aufmerksam zu machen, wird Oliver Straub im Sommer genau diese Strecke mit seinem Elektrorollstuhl zurücklegen. Warum ihm diese Tour und seine Unabhängigkeit so wichtig sind und welche Rolle unter anderem seine persönlichen Assistenten dabei spielen, erzählt er auf REHACARE.de.So tickt ... Oliver Straub! - Mehr dazu

So tickt ... Kathi Kahrstedt!

Foto: Kathi Kahrstedt; verlinkt zu Kathi Kahrstedt hat Großes vor: Mit ihrer Orthese will sie 280 Kilometer zu Fuß gehen. Damit will sie unter anderem zeigen, dass man sich von bestimmten Diagnosen nicht unterkriegen lassen muss – und dass auch mit einer Behinderung vieles möglich ist. Auf REHACARE.de erzählt sie außerdem, was sie als Bundesbehindertenbeauftragte als Erstes durchsetzen würde.So tickt ... Kathi Kahrstedt! - Mehr dazu

So tickt ... Verena Freund!

Foto: Verena Freund; verlinkt zu Bunt und vielfältig – so stellen sich die meisten Kinder unsere Welt vor. Wie also zeichnen sie dann Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung? Das will Verena Freund mit ihrem Malwettbewerb zum Thema Inklusion herausfinden. Auf welche Hürden sie dabei bis jetzt stieß und was vor allem ihre Familie ihr beigebracht hat, erzählt sie auf REHACARE.de.So tickt ... Verena Freund! - Mehr dazu

So tickt ... Daniela Herrmann!

Foto: Daniela Herrmann; verlinkt zu Keine Barrieren, keine Grenzen – das wären die perfekten Voraussetzungen für Daniela Herrmann. Denn dann könnte sie ohne Weiteres ihre Träume leben. Bis dahin gibt sie sich dem Rausch von Karussellfahrten hin, träumt von New York und fragt sich auf REHACARE.de, warum das mit der Inklusion so lange dauert.So tickt ... Daniela Herrmann! - Mehr dazu

So tickt ... Birte Müller!

Foto: Birte Müller; verlinkt zu Eine Behinderung ist kein Schicksalsschlag. Birte Müller sieht das so und wünscht sich, dass auch andere es akzeptieren und niemand mehr wegen einer Behinderung mitleidig angeschaut wird. REHACARE.de sprach mit der zweifachen Mutter und Kinderbuchautorin über Delfintherapie und darüber, was sie auf einem ganz bestimmten Regierungsposten gerne verordnen würde.So tickt ... Birte Müller! - Mehr dazu

So tickt ... Janis McDavid!

Foto: Janis McDavid; verlinkt zu Ein selbstständiges Leben ist für Janis McDavid ganz besonders wichtig. Auch wenn er bis jetzt noch nicht mit seinem Rollstuhl durch die Gegend fliegen kann, so liegen ihm seine Freiheit und Mobilität doch sehr am Herzen. Welche Wünsche und Visionen er sonst noch hat und welche grundsätzlichen Fragen er sich stellt, erzählt er auf REHACARE.de.So tickt ... Janis McDavid! - Mehr dazu

So tickt ... DJ Black Wheelchair!

Foto: DJ Black Wheelchair; verlinkt zu Das Anderssein akzeptieren und mehr Gerechtigkeit in der Gesellschaft – das wünscht sich DJ Black Wheelchair für Menschen mit Behinderung. Um die Bilder in den Köpfen der Menschen zumindest etwas zu verändern, arbeitet er deswegen unter anderem auch als DJ. Wie sehr die Musik sein Leben bestimmt, erzählt er auf REHACARE.de.So tickt ... DJ Black Wheelchair! - Mehr dazu

So tickt ... Katja Alekseev!

Foto: Katja Alekseev; verlinkt zu Liebe ist für Katja Alekseev das Schönste auf der Welt. Doch in Bezug auf Menschen mit Behinderung und das Thema Liebe und Sexualität gibt es noch viele Barrieren in den Köpfen. Deswegen möchte sie diese nicht nur ansprechen, sondern am liebsten abschaffen. Wie sie das umsetzen möchte und inwiefern das Liebesleben der frischverliebten jungen Frau eingeschränkt wird, erzählt sie auf REHACARE.de.So tickt ... Katja Alekseev! - Mehr dazu

So tickt ... Thomas Mitterhuber!

Foto: Thomas Mitterhuber; verlinkt zu Sprache und Kommunikation haben es ihm angetan: Thomas Mitterhuber arbeitet nicht nur leidenschaftlich gerne als Journalist, sondern liebt auch die Gebärdensprache. Wie er deswegen zu dem umstrittenen Rap von Stefan Raab steht und was er sich in Bezug auf die Zukunft der Gebärdensprache fragt, erzählt er auf REHACARE.de.So tickt ... Thomas Mitterhuber! - Mehr dazu

So tickt ... Kay Macquarrie!

Foto: Kay Macquarrie; verlinkt zu Am Boden, im Wasser und vor allem in der Luft spielt Barrierefreiheit für Kay Macquarrie eine wichtige Rolle. Deswegen setzt er sich mit seiner Initiative "Recht auf Klo" dafür ein, dass öffentlich zugängliche Toiletten für jedermann nutzbar sind. Auf REHACARE.de erzählt er außerdem, was seine Großmutter mit einem Lottogewinn zu tun hat und warum ein Kellerfeuer sich als nützlich erwies.So tickt ... Kay Macquarrie! - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

REHACARE-Newsletter

Grafik eines Briefumschlags mit Schriftzug Jetzt abonieren!