Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin. Patienten.

Frauen & Kinder

Frauen & Kinder

 
 

Gravierende Mängel bei Demenzversorgung in deutschen Krankenhäusern

Foto: Pflegerin füttert ältere Frau [15.09.2014] Das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (dip) in Köln hat mit dem Pflege-Thermometer 2014 die bislang größte Befragung in der Pflege zur Versorgung von Menschen mit Demenz im Krankenhaus veröffentlicht. Über 1.800 Stations- und Abteilungsleitungen aus Krankenhäusern aus dem gesamten Bundesgebiet wurden befragt.Gravierende Mängel bei Demenzversorgung in deutschen Krankenhäusern - Mehr dazu

Elektronischer Diabetes-Pass jetzt auch als App zum Download

Foto: Finger berührt Tablet [29.08.2014] Der Diabetes-Pass ist ein wichtiges und weit verbreitetes Hilfsmittel für Menschen mit Diabetes, das den über sechs Millionen Betroffenen in Deutschland das Leben erleichtert. Die elektronische Version des Diabetes-Passes gibt es nun mit zusätzlichen Funktionen als Gratis-App für iOS- und Android-Smartphones oder -Tablets.Elektronischer Diabetes-Pass jetzt auch als App zum Download - Mehr dazu

Luft nach oben: Qualität der Pflege von Menschen mit Demenz

Foto: Frau spricht zu Mann auf einer Bank [13.08.2014] EU-weit könnte mindestens ein Viertel der Menschen, die derzeit aufgrund einer Demenz ins Pflegeheim ziehen, mit der entsprechenden Unterstützung durch ambulante Dienste adäquat zu Hause versorgt werden. Das ist ein zentrales Ergebnis einer neuen Studie.Luft nach oben: Qualität der Pflege von Menschen mit Demenz - Mehr dazu

Wichtiger Durchbruch beim Verständnis von ALS

Foto: Darstellung Computerprogramm mit Gehirnkernspin [13.08.2014] Einem Team von Ärzten und Wissenschaftlern der Universitätsklinik für Neurologie Magdeburg, dem Leibniz-Institut für Neurobiologie und dem DZNE in Magdeburg sowie der Neurologischen Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover ist ein wichtiger Durchbruch für das Verständnis der Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) gelungen. Wichtiger Durchbruch beim Verständnis von ALS - Mehr dazu

Neues Computermodell soll Parkinson-Patienten helfen

Foto: Junger Forscher sitzt am PC [28.07.2014] Manchmal muss man nach Forschungsanlässen nicht lange suchen: Als der Großvater von Christian Schmidt an Parkinson erkrankte, hatte der junge Mann vom Institut für allgemeine Elektrotechnik der Universität Rostock eine zusätzliche Motivation. Um diese heimtückische und noch nicht heilbare Nervenkrankheit zu verstehen – da wollte er dabei sein und die Behandlung mit revolutionieren helfen.Neues Computermodell soll Parkinson-Patienten helfen - Mehr dazu

Schlaganfall besser therapieren

Grafik: Das Wort Stroke und weitere bunte Wörter [04.07.2014] In Deutschland erleiden jedes Jahr rund 220.000 Menschen einen Schlaganfall. Wenn sie ihn überleben, müssen sie mit dem Risiko leben, erneut vom "Schlag" getroffen zu werden.Schlaganfall besser therapieren - Mehr dazu

Mobilität im Alter: Eine Probefahrt im Fahrsimulator

Foto: Smart vor Leinwand - Fahrsimulator [30.05.2014] Ärzte und Wissenschaftler des Universitätsklinikums des Saarlandes (UKS) in Homburg sowie Wissenschaftler des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI) stellten den Beginn einer Studie zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr mit schwerer Arthrose und nach endoprothetischen Eingriffen vor.Mobilität im Alter: Eine Probefahrt im Fahrsimulator - Mehr dazu

Technologische Unterstützung für Diabetiker und ihre behandelnden Ärzte

Foto: Tablet für Diabetesmanagement [26.05.2014] Der Weltgesundheitsorganisation zufolge haben zehn Prozent der Bevölkerung Diabetes. Die Krankheit ist eine enorme finanzielle Belastung für die Gesundheitssysteme und führt zu frühzeitigem Tod und einer schlechten Lebensqualität. Jedoch können Patienten und medizinisches Fachpersonal nun zusammenarbeiten, um die Krankheit besser und wirksamer zu behandeln.Technologische Unterstützung für Diabetiker und ihre behandelnden Ärzte - Mehr dazu

Krankenhäuser sollen die Belange behinderter Menschen berücksichtigen

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Frau im Rollstuhl mit Arzt [31.03.2014] Vergangene Woche hat sich der Deutsche Ethikrat im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung der Reihe „Forum Bioethik“ in München mit dem Thema „Menschen mit Behinderung – Herausforderungen für das Krankenhaus“ beschäftigt.Krankenhäuser sollen die Belange behinderter Menschen berücksichtigen - Mehr dazu

Diabetes: Gutes Selbstmanagement senkt Mortalität

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Blutzucker-Messung [28.03.2014] Menschen mit Typ-2-Diabetes, die über ein gutes Selbstmanagement verfügen, haben ein verringertes Mortalitätsrisiko. Dies haben Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München in einer bevölkerungsbasierten Studie herausgefunden und untermauern damit den großen Stellenwert von Patientenverhalten im Behandlungsprozess bei Diabetes.Diabetes: Gutes Selbstmanagement senkt Mortalität - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

REHACARE-Newsletter

Grafik eines Briefumschlags mit Schriftzug Jetzt abonieren!