Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. Magazin & MediaCenter. REHACARE Magazin. Selbstbestimmt leben.

Frauen & Kinder

Frauen & Kinder

 
 

"Küche und Kochen sind eine Brücke zur Inklusion"

( Quelle: REHACARE.de )

Foto: Volker Westermann mit einem gefüllten Löffel in der Hand [27.08.2015] Politischen Fragestellungen fehlt oft eine gewisse Würze, der etwas andere Herangang. Immer häufiger wird das auch dem Thema Inklusion nachgesagt. Nur wenige können sich aus den sperrigen Gedankengängen befreien. Fernsehkoch und Moderator Volker Westermann ist einer von ihnen. Mit REHACARE.de sprach er über Inklusion aus dem Kochtopf."Küche und Kochen sind eine Brücke zur Inklusion" - Mehr dazu

Neue Landesbehindertenbeauftragte Elisabeth Veldhues ins Amt eingeführt

Foto: Elisabeth Veldhues [26.08.2015] Sozialminister Guntram Schneider hat die neue Behindertenbeauftragte der Landesregierung Nordrhein-Westfalens (NRW), Elisabeth Veldhues, offiziell in ihr Amt eingeführt. "Sie ist eine gestandene Sozialpolitikerin mit Lebens- und Berufserfahrung. Sozialpolitik und soziales Engagement sind ihr eine Herzensangelegenheit", sagte Schneider in Düsseldorf.Neue Landesbehindertenbeauftragte Elisabeth Veldhues ins Amt eingeführt - Mehr dazu

So tickt ... Christof Luckas!

Foto: Christof Luckas mit Kamera in der Hand Christof Luckas sieht in erster Linie den Menschen und nicht die Behinderung, die eine Person hat. Mit seiner Kamera kitzelt der Fotograf deswegen am liebsten die Persönlichkeit der Portraitierten in den Shootings heraus. Wenn er sie damit dann auch noch glücklich machen kann – perfekt. Welches Land und dessen Leute ihn fotografisch besonders reizen, erzählt er auf REHACARE.de.So tickt ... Christof Luckas! - Mehr dazu

QuartrBack: Intelligente Notfallkette für Menschen mit Demenz

Foto: Älterer Mann wirft einen Football [21.08.2015] Menschen mit Demenz zeigen vielseitige Verhaltensänderungen. Scham, Angst und eine abnehmende Orientierungsfähigkeit senken den Grad von Selbstständigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe. Das Verbundprojekt QuartrBack unter Koordination der Evangelischen Heimstiftung verbindet ein ehrenamtliches Helfernetz mit Technologien für Ortung, Monitoring, Information und professioneller Dienstleistung. QuartrBack: Intelligente Notfallkette für Menschen mit Demenz - Mehr dazu

14. Woche des Sehens - bundesweite Informationskampagne

Foto: Nahaufnahme Gesicht eines Mannes [19.08.2015] "Auf Augenhöhe" heißt das Thema der diesjährigen Woche des Sehens, die am 8. Oktober startet. In diesem Jahr beginnt die Aktionswoche somit am "Welttag des Sehens", der jährlich am zweiten Donnerstag im Oktober stattfindet. 14. Woche des Sehens - bundesweite Informationskampagne - Mehr dazu

Gewalt gegen ältere Menschen: Wenn Pflegebedürftige zu Opfern werden

Foto: Pflegepersonal kümmert sich um Seniorin [19.08.2015] Manchmal werden Pflegende zu Tätern. Weil aber nicht sein kann, was nicht sein darf, wird Gewalt gegen ältere und pflegebedürftige Menschen kaum öffentlich diskutiert. Erhebungen zufolge berichtet jedoch jeder zehnte Senior von Übergriffen in seinem direkten Umfeld – wobei von einer großen Dunkelziffer auszugehen ist.Gewalt gegen ältere Menschen: Wenn Pflegebedürftige zu Opfern werden - Mehr dazu

So tickt ... Jennifer Sonntag!

Foto: Frau mit schwarzen Haaren und schwarzem Kleid - Jennifer Sonntag "Lebensgeschichten mit Laufmaschen" mag sie besonders. Sid Vicious ist heute kein Poster mehr an ihrer Wand, war aber vielleicht mal eine Sprosse auf ihrer Erkenntnisleiter. Als Autorin und Zeichnerin hat Jennifer Sonntag solche und noch viel mehr Bilder im Kopf, die ihr auch mal helfen, wenn sie nervös ist. Ein paar davon teilt sie mit uns auf REHACARE.de!So tickt ... Jennifer Sonntag! - Mehr dazu

Bedarfsgerechte Hilfen im Alter - Projekt "Dorfgemeinschaft 2.0"

Foto: Frau im Rollstuhl öffnet Fenster via Fernbedienung [14.08.2015] Mit dem Projekt "Dorfgemeinschaft 2.0" hat sich der Verein "Gesundheitsregion EUREGIO" mit mehr als 120 Mitgliedern ein anspruchsvolles Ziel gesetzt. Die Grafschaft Bentheim und das südliche Emsland wollen sich mit konkreten Schritten auf den demografischen Wandel vorbereiten. Wissenschaftlich begleitet wird der Verein von der Universität und Hochschule Osnabrück.Bedarfsgerechte Hilfen im Alter - Projekt "Dorfgemeinschaft 2.0" - Mehr dazu

So tickt ... Miriam Langhoff!

Foto: Miriam Langhoff; verlinkt zu Die Menschen sollen sich aufeinander zu bewegen, damit sie voneinander lernen können – egal, ob sie eine Behinderung haben oder nicht. Das wünscht sich Miriam Langhoff und dabei könnte sie auch sehr gut helfen: Ihre Leidenschaft gilt der Schauspielerei. Wo, wenn nicht hier, könnte sie Botschaften besser übermitteln? Was ihr neben der Bühne sonst noch wichtig ist, erzählt sie auf REHACARE.de!So tickt ... Miriam Langhoff! - Mehr dazu

Studierende der Jade Hochschule prüfen Barrierefreiheit

Foto: Frau im Rollstuhl versucht Geldautomaten zu bedienen [10.08.2015] Dieser Weg wird kein leichter sein – das war den Studierenden im Masterprogramm Geodäsie und Geoinformatik von Beginn an klar, als sie verschiedene Routen vom Campus der Jade Hochschule in der Ofener Straße zum alten Rathaus in der Innenstadt auf Barrierefreiheit untersuchten. Denn sie waren mit Rollstühlen unterwegs, um die Perspektive von Rollstuhlfahrern einzunehmen.Studierende der Jade Hochschule prüfen Barrierefreiheit - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

REHACARE-Newsletter

Grafik eines Briefumschlags mit Schriftzug Jetzt abonieren!