Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin. Archiv. Beruf.

Models mit Behinderung – noch ein Tabu?

Models mit Behinderung – noch ein Tabu?

Das einzige Top-Model mit Handicap ist wohl Heather Mills, die Engländerin war allerdings schon auf den Laufstegen der Welt etabliert, bevor sie durch einen Verkehrsunfall ihren linken Unterschenkel verlor. Während Heather Mills jetzt vorrangig aufgrund ihrer Ehe mit Paul McCartney im Rampenlicht steht, sind behinderte Schönheiten wie die Schweizer Rennrollstuhl-Fahrerin Edith Hunkeler und die österreichische Designerin Julia Macchieto nur einer kleinen interessierten Öffentlichkeit bekannt.

Doch selbstverständlich gibt es auch viele andere hübsche Frauen und Männer mit Behinderung - wie verkrampft die Öffentlichkeit aber mit dem Thema Schönheit mit Handicap umgeht, zeigte im letzten Jahr der Skandal um den Kalender "Engel ohne Flügel". Der italienische Werbe-Fotograf Gianfranco Angelico Benvenuto veröffentlichte darin 12 erotische Fotos von nackten Schönheiten, die alle querschnittgelähmt sind und im Rollstuhl abgelichtet wurden. Der Aufsehen erregende Kalender erfüllte einen guten Zweck: Unterstützt wurde mit der Kampagne der Verein "Angeli senza Ali", der sich für mehr Rehabilitations- und Forschungseinrichtungen für Menschen mit Querschnittslähmung einsetzt.

Auch "beauties in motion" will zeigen, dass auch in Rollstühlen gut aussehende Frauen mit Charme und Ausstrahlung sitzen. Der von Partizip organisierte Schönheits-Wettbewerb für Rolli-Fahrerinnen endet mit einer großen Finalshow im September, und hat schon jetzt das Interesse der Medien geweckt. Aus den 180 Bewerbungen wählt die professionelle Jury zur Zeit die 10 Finalistinnen aus. "beauties in motion" ist also erfolgreich gestartet – vielleicht wird aus dem Model-Contest ja ein Dauerbrenner wie die seit 25 Jahren stattfindende Wahl zur "Ms. Wheelchair America".

Hier erfahren Sie mehr über einige der genannten Schönheiten und Wettbewerbe:

- Heather Mills im Internet - www.heathermills.org
- Edith Hunkeler's Homepage: www.edith.ch
- Alle Infos zu beauties in motion: www.beauties-in-motion.de
- Die schönsten Rolli-Fahrerinnen Amerikas: www.mswheelchairamerica.org

 
 
 

Mehr Informationen

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.REHACARE.de