Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: REHACARE-Portal. REHACARE Magazin. Archiv. Beruf.

Erster Theaterpreis für behinderte Schauspieler


Hamburg (kobinet) Das Hamburger Thalia Theater hat erstmals in Deutschland einen Theaterpreis für behinderte Schauspieler vergeben, meldet heute news.de. Mit dem «GoldenHans» solle die vielfältige Arbeit von behinderten Menschen im Theaterbereich gewürdigt werden. Eine Jury aus Theater-Fachleuten und Zuschauern ehrt mit diesem Preis acht Schauspieler für ihre außergewöhnliche Bühnendarstellung. Die Auszeichnungen werden im Rahmen einer Fest-Gala am Sonntag, 18. April 2004 um 15.00 Uhr im Thalia Theater in der Gaußstraße 190 in Hamburg-Altona von Schauspielern des Theaters, die die Patenschaften für die Preisträger übernehmen, überreicht. hjr


 
 
 

Mehr Informationen

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.REHACARE.de