Internationale Fachmesse für Rehabilitation und Pflege für Menschen mit Behinderungen und Pflegebedarf. Rehabilitation - Pflege - Prävention - Inklusion. Hilfsmittel, Mobilität, Wohnen, Kommunikation, Freizeit, Reisen. Düsseldorf. - REHACARE Messe -- REHACARE-Messe

Willkommen auf REHACARE.de!

Ihrem ganzjährigen Informationsportal rund um das Thema "Selbstbestimmt leben"

Sport als Motor für mehr Inklusion

06.12.2017

So tickt Christian Jaster!

Para-Eishockey ist für Christian Jaster der ultimative Sport. Schon als Kind war der Düsseldorfer mit dem Eishockey-Virus infiziert. Mittlerweile ist der Hüne fester Bestandteil der Deutschen Para-Eishockey-Nationalmannschaft und Webmaster der offiziellen Homepage. Welchen anderen Sport der Kufencrack einmal ausprobieren möchte und was er gern einmal wäre, erzählt er auf REHACARE.de.
Weiterlesen
29.11.2017

So tickt Andrea Heidrich!

Da Andrea Heidrich aufgrund einer rheumatischen Autoimmunerkrankung im Rollstuhl sitzt, ist sie auch auf die Hilfe ihres Assistenzhundes Jay angewiesen. Da die Bochumerin aber ohnehin hundeverrückt ist, gehört auch die Malteser-Hündin Sandy zum Rudel. Neben ihren Hunden sind der 49-Jährigen auch Themen wie soziale Gerechtigkeit wichtig. Was sie sonst noch beschäftigt, erzählt sie auf REHACARE.de.
Weiterlesen
22.11.2017

So tickt Isabel Keane!

Für Isabel Keane sind ihre Radabdeckungen, designt von ihrer Schwester, eine Möglichkeit, ihre Persönlichkeit auszudrücken. Aber nicht nur die Rad-Cover für ihren Rollstuhl sind der Grund, warum Ailbhe ihre jüngere Schwester beeinflusst hat. Warum die Irin zu ihrer Schwester aufblickt, was sie gern noch erreichen möchte und wofür sie bekannt sein will, erzählt sie auf REHACARE.de.
Weiterlesen
23.11.2017

HelpCamps: "Technische Hilfsmittel günstiger, schneller und individueller produzieren"

Gemeinsam Ideen entwickeln und umsetzen, ganz nach dem Motto "Nicht ohne uns über uns" – das ist das Ziel des Projektes HelpCamps. Dafür werden in verschiedenen Veranstaltungen Menschen mit Behinderung, Unternehmen sowie Akteure aus der Maker-Szene und Forschende an einen Tisch gebracht. REHACARE.de sprach mit der Projektassistentin über die einzelnen Veranstaltungsformate und deren Vorteile.
Weiterlesen
19.10.2017

"Die Schlichtungsstelle BGG ist ein konkretes Instrument, um Rechtsverletzungen kostenfrei geltend zu machen"

Das Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) soll sicherstellen, dass Menschen mit Behinderung keine Benachteiligung erfahren. Um zwischen ihnen und den sogenannten Trägern öffentlichen Rechts zu vermitteln, wurde im Dezember 2016 die Schlichtungsstelle BGG ins Leben gerufen. REHACARE.de hat nachgefragt, wer genau sich unter welchen Umständen an die Stelle wenden kann.
Weiterlesen
07.09.2017

"Der Kinderlangstock ist ein 'Möglichmacher' – die Chance selbstbestimmt etwas zu erreichen"

Der Langstock bietet die Möglichkeit als Mensch mit einer Sehbehinderung selbstständig und effektiv mobil zu sein. Gerade Kinder könnten sich spielerisch an ihn gewöhnen. Der Verein "Anderes sehen e.V." hat den Kinderlangstock mitentwickelt. REHACARE.de sprach mit Ellen Schweizer, Gründerin des Vereins, unter anderem darüber, dass Inklusion keine Bürde ist, sondern Freude machen kann.
Weiterlesen
Fahrtauglichkeit: Individuelle Gesundheitschecks für Senioren
Eingebrannt hat sich das Bild vom älteren Unfallverursacher schnell. Forderungen, wonach das Autofahren ab einem bestimmten Alter nur noch mit einem Leistungszertifikat oder verpflichtenden Gesundheitschecks erlaubt sein soll, erteilt die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) aber eine Absage.
Mehr lesen
Deutscher Zukunftspreis für Hand-Prothese mit Tastsinn
Prothesen helfen Menschen bei Verlust von Extremitäten wieder den Alltag zu bewältigen und an der Gesellschaft teilzuhaben. Die Funktionen der Hand in einer Prothese lebensnah nachzubilden, gehört dabei zu den größten technischen Herausforderungen. Ein Mitarbeiter des KIT gehörte mit der Lösung dieser Herausforderung zu den drei Finalisten des Deutschen Zukunftspreis des Bundespräsidenten.
Mehr lesen
AUF AUGENHOEHE – Mode für kleinwüchsige Menschen
AUF AUGENHOEHE ist ein Modelabel, das sich speziell auf die Bedürfnisse kleinwüchsiger Menschen fokussiert hat. Um weiterhin unabhängig und abseits der normativen Modeindustrie arbeiten zu können, benötigt das Jungunternehmen Unterstützung von möglichst vielen Menschen. Aus diesem Grund startete AUF AUGENHOEHE am 4.12.2017 eine Crowdfunding-Kampagne.
Mehr lesen
Zahl der Rheuma-Patienten höher als bisher angenommen
Die Zahl der Patienten, die in Deutschland von einer rheumatoiden Arthritis (RA) betroffen sind, ist laut einer Auswertung des Versorgungsatlas höher als bisher angenommen. Ältere Schätzungen gingen von einer Erkrankungshäufigkeit von etwa 0,8 beziehungsweise 0,9 Prozent der Bevölkerung aus, tatsächlich lag die Zahl im Jahr 2014 bundesweit bei etwa 1,2 Prozent.
Mehr lesen
Zurück auf den Traktor: Hebehilfe für Kriegsverletzte im Rollstuhl
Medizintechnik-Studierende der Universität Stuttgart entwickeln mit dem Fraunhofer IPA, der International Society of Wheelchair Professionals und dem querschnittgelähmten Landmaschinentechniker André Beez eine Hebehilfe für Kriegsverletzte in Osteuropa.
Mehr lesen
vilmA: Top im Job mit Behinderung
Im Vorfeld des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember sind am Freitag zum sechsten Mal herausragende Beispiele für die Teilhabe am Arbeitsleben mit dem "VdK Preis für Menschen mit Behinderung in Beschäftigung und Ausbildung - vilmA" gewürdigt worden.
Mehr lesen
Wie inklusive Entwicklungszusammenarbeit gelingen kann
Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Weltbank gibt es weltweit mehr als eine Milliarde Menschen mit Behinderung, das sind 15 Prozent der Weltbevölkerung. Rund 80 Prozent von ihnen leben in Entwicklungsländern. Sie sind überdurchschnittlich von Armut betroffen und haben unter anderem einen erschwerten Zugang zu medizinischen Dienstleistungen.
Mehr lesen
Paper zur Studie: Vor- oder Nachteil für unterschenkelamputierte Weitspringer?
Haben unterschenkelamputierte Weitspringer einen Vor- oder Nachteil oder kann man die Leistungen von Weitspringern mit und ohne Prothese gar nicht vergleichen? Eine internationale Studie hat sich mit dieser Frage auseinandergesetzt und umfangreiche Untersuchungen durchgeführt. Jetzt ist das Paper dazu erschienen.
Mehr lesen
Deutsche Rheuma-Liga erarbeitet Position zu digitalen Gesundheitsdiensten
Ob Informationsportale, Gesundheits-Apps oder Videosprechstunden beim Arzt: Digitale Gesundheitsdienste sind nicht mehr aufzuhalten. In vielfältigen Formen kommen sie derzeit auf den Markt. Die Deutsche Rheuma-Liga unterstützt diese Entwicklungen grundsätzlich – wenn die Patienten dabei im Mittelpunkt stehen, ihre Interessen vorrangig sind und ihre Rechte beachtet werden.
Mehr lesen
Preisverleihung: Die Behindertensportler 2017 in Köln geehrt
Monoskifahrerin Anna Schaffelhuber (Para Ski alpin) und Para-Leichtathlet Niko Kappel (Kugelstoßen) sowie die 4x100-Meter-Sprintstaffel der Para Leichtathletik-Weltmeisterschaften mit Markus Rehm, Léon Schäfer, Johannes Floors und Tom-Sengua Malutedi sind die Behindertensportler des Jahres 2017.
Mehr lesen
Produktneuheit: MERLIN – Der starre Faltrollstuhl der Extraklasse
Mit dem maßgefertigten Faltrollstuhl begibt sich der dänische Rollstuhl- und Handbike-Hersteller Wolturnus in neue Gefilde. Der Merlin wurde in Kooperation mit der Mobilitätsmanufaktur KADOMO...
Mehr lesen
Den Rollstuhl mit den Augen steuern
SeeTech®Wheelchair ist Rollstuhlsteuerung und Kommunikationshilfe in einem System. Schwerstbehinderten, denen z. B. aufgrund von hohen Querschnittslähmungen oder progressiven Erkrankungen wie ALS, der...
Mehr lesen
Neue Armunterstützungssysteme von ARMON Products
Armon Products wird auf der REHACARE den bewährten Armon Edero in zwei neuen Versionen vorstellen. Der EDERO WORK bietet einen größeren Bewegungsradius, der EDERO WET  eignet sich für...
Mehr lesen
REHACARE 2017: thyssenkrupp stellt neue HoloLens-Technologie vor
Datenbrille veranschaulicht Kunden Treppenlift im Haus und kann Lieferzeit bis zum Vierfachen verkürzen thyssenkrupp ist der einzige Aufzughersteller, der Privatkunden die HoloLens zur Verfügung...
Mehr lesen

Presseabschlussbericht:
REHACARE INTERNATIONAL 2017 - Rundum gelungene Veranstaltung im Jubiläumsjahr

39.000 Besucher informierten sich bei Fachmesse und Kongress über Hilfen und Erkenntnisse für ein selbstbestimmtes Leben +++ Mobilitätshilfen im Mittelpunkt des Besucherinteresses +++ Expertentipps zur Häuslichen Pflege sehr gefragt +++ Kongressthema altersgerechtes Wohnen hoch aktuell

Foto: REHACARE-Fahnen im Wind

Brücken Bauen – 12. Deutscher Seniorentag vom 28. - 30. Mai 2018 in Dortmund

Logo 12. Deutscher Seniorentag