Willkommen auf REHACARE.de!

REHACARE 2017

NEU: CYBATHLON Experience auf der REHACARE 2017

Foto: Exoskelettträger auf dem CYBATHLON-Parcours, EXO Team Varileg, Zürich 2016 © ETH Zürich / Alessandro Della Bella

Gewinnspiel: 40 Jahre REHACARE

Foto-Collage: Rollstuhltanzpaar beim Tanzen, junge Frau sitzt in einem umgerüsteten Auto; Copyright: Messe Düsseldorf / ctillmann
Foto: Gaby Köster; Copyright: MTS GmbH / Stephan Pick

Gaby Köster
Lesung "Die Chefin"

am 05.10.2017
von 11:00 - 12:00 Uhr

VIPs im REHACARE-Forum 2017

Foto: Raúl Krauthausen; Copyright: Andi Weiland | Sozialhelden e.V.

Raúl Krauthausen
Face to face - Interviews

am 06.10.2017
von 11:00 - 11:45 Uhr
und 15:30 - 16:30 Uhr

"Mittendrin und stets dabei" - REHACARE-Patenschaftslauf 2017 auf der Düsseldorfer Kö

Foto: Zwei Läufer des REHACARE-Partnerlaufes 2016 freuen sich im Ziel

16.08.2017

So tickt Coco de Bruycker!

Coco de Bruycker will nicht weniger als die Schauspielwelt zu revolutionieren, für Menschen mit Behinderung. Mit 21 Jahren hat die Mainzerin große Ziele. Welche das genau sind und wieso sie zwar in der Londoner U-Bahn tanzt, sie vor einem Flashmob aber zu viel Angst hat, erzählt sie auf REHACARE.de.
Weiterlesen
09.08.2017

So tickt Sven Reusch!

Geht es nach Sven Reusch, muss nicht immer alles und jeder in Schubladen gesteckt werden. Lieber wäre es ihm, wenn die Gesellschaft mehr Raum für das Unbekannte ließe und mehr Akzeptanz für alle übrig hätte. In diesem Sinne schätzt der Ramp'n'Roller gerade Typen wie Jürgen Klopp oder Jürgen Vogel. Was ihm jedoch Zauberlehrling Harry Potter voraus hat, erzählt er auf REHACARE.de.
Weiterlesen
02.08.2017

So tickt Sibylle Brandt!

Für Sibylle Brandt sind Gleichstellung, Gleichberechtigung und Gleichbehandlung von allen Menschen in allen gesellschaftlichen Bereichen und deren Wertschätzung ein wichtiges Anliegen. Welchen Einfluss eine zufällige Begegnung mit ihrem Namensvetter Willy Brandt auf sie hatte und welche Fragen der Inklusionsbotschafterin auf der Seele brennen, erzählt sie auf REHACARE.de.
Weiterlesen
17.08.2017

Dank Blindenreportage sind Fußball-Fans 90 Minuten lang auf Ballhöhe

Seit fast 20 Jahren macht sich der Verein "Fanclub Sehhunde; Fußball-Fanclub für Blinde und Sehbehinderte e.V." mit der Blindenreportage dafür stark, dass auch seine Mitglieder mehr vom Stadionbesuch und dem Spielgeschehen mitbekommen. REHACARE.de sprach mit der stellvertretenden Vorsitzenden Nina Schweppe über die Stufen, die bis zur völligen Inklusion im Stadion noch erklommen werden müssen.
Weiterlesen
13.07.2017

Capjob: "Mit Hilfe von Schwerbehinderten für schwerbehinderte Jobsucher"

Modern und nutzerfreundlich: Auf dem Jobportal Capjob.de können Arbeitssuchende die Art ihrer Beeinträchtigung angeben und gezielt nach für sie passenden Stellen suchen. REHACARE.de sprach mit Gründer Felix Hüning über die Besonderheiten von Capjob und warum eigentlich alle Beteiligten von einer inklusiven Arbeitswelt profitieren könnten.
Weiterlesen
15.06.2017

"Inklusives Kommunikationsdesign ist gleichermaßen zugänglich und attraktiv"

Zeichen zu erkennen und zu verstehen ist für viele eine wichtige Vorrausetzung für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Inklusiv gestaltetes Kommunikationsdesign hilft sehbehinderten Menschen dabei. REHACARE.de sprach mit dem Experten des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbands und Designer Florian Adler. Er hat einen digitalen Leitfaden zu inklusivem Kommunikationsdesign entwickelt.
Weiterlesen
Turbodribbler Taime Kuttig: Fit für die Heim-EM
Heute startet die deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft mit dem Duell gegen Italien in die Heim-Europameisterschaft in Berlin. Mit dabei: BVB-Spielmacher Taime Kuttig.
Mehr lesen
Rollstuhlbasketball: Junioren-Länderpokal in Stuttgart
Vom 19. bis 20. August zeigen Deutschlands beste Rollstuhlbasketball-Junioren ihr Können beim 12. Jugend-Länderpokal in der SCHARRena in Stuttgart.
Mehr lesen
Umfrage der Deutschen Rheuma-Liga: Es gibt noch viel zu tun
Betroffene beklagen lange Wartezeiten bei Rheumatologen und sorgen sich vor Altersarmut. Das hat eine Online-Umfrage der Deutschen Rheuma-Liga bestätigt.
Mehr lesen
Wenn Angehörige Urlaub von der Pflege brauchen
Für pflegende Angehörige gibt es verschiedene Entlastungs- und sogar spezielle Urlaubsangebote. Dazu und zu möglichen finanziellen Zuschüssen sollten sich Angehörige professionell beraten lassen, empfiehlt das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP).
Mehr lesen
Marc Schuh ist neuer Aktivensprecher
Rollstuhlsprinter Marc Schuh hat nach den Para-Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London seine Karriere auf internationaler Bühne beendet, nun setzt er sich auf anderer Ebene für die Belange der Athletinnen und Athleten ein. Der 27-Jährige ist neuer Aktivensprecher des Deutschen Behindertensportverbandes, seine Stellvertreterin ist Vorgängerin Manuela Schmermund (Sportschießen).
Mehr lesen
Vom Höhentrainingslager zur WM in Südafrika
Mit 18 Sportlerinnen und Sportlern wird die deutsche Para-Radsport-Nationalmannschaft Ende August zu den Weltmeisterschaften nach Pietermaritzburg (Südafrika) aufbrechen, darunter auch sechs der sieben Goldmedaillengewinner von Rio 2016. Zuvor geht es aber noch um den Feinschliff. Ihre Karriere beendet hat hingegen Dorothee Vieth.
Mehr lesen
Die Hälfte der Deutschen fürchtet, im Alter nicht das richtige Pflegeheim zu finden
Hat mein zukünftiges Pflegeheim genug Personal? Passt die Ausstattung zu meinen Bedürfnissen? Ermöglicht es mir als Pflegebedürftigem eine gute Lebensqualität? Jeder zweite Deutsche hat das Gefühl, diese Fragen nicht sicher beantworten zu können.
Mehr lesen
Digital mobil im Alter: So nutzen Senioren das Internet.
Die Stiftung Digitale Chancen und Telefónica Deutschland haben kürzlich die Ergebnisse ihrer aktuellen Studie zur Internetnutzung im Alter vorgestellt. Zentrale Erkenntnis: Senioren erleben das Internet als Gewinn für Mobilität und Kontaktpflege und halten sich gerne mit Online-Spielen geistig fit.
Mehr lesen
Gesellschaft im Wandel – 100 ist die neue 80
Wie sich Krankheitsverläufe bei Hundertjährigen am Lebensende darstellen, dem sind Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin nachgegangen. Es zeigte sich: Die Anzahl der Erkrankungen bei Menschen, die im Alter von einhundert Jahren und älter verstarben, war niedriger als bei denjenigen, die mit 90 bis 99 Jahren oder 80 bis 89 Jahren starben.
Mehr lesen
Demenzexperten schauen in Norwegen über den Tellerrand
Das Institut g-plus der Universität Witten/Herdecke (UW/H) führt mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung internationale Studienreisen zum Thema "Menschen mit Demenz im Akutkrankenhaus" durch. Ziel der Exkursionen ist es, über den eigenen Tellerrand zu sehen und sich von neuen Beispielen der Versorgung zur (Weiter-)Entwicklung eigener Projekte in Deutschland inspirieren zu lassen.
Mehr lesen
New: SecuCare Export Catalogue
SecuCare is bringing out her new export cataloque 2018 
Mehr lesen
The first truly active standing wheelchair
The future of standing wheelchairs is here! Our new innovative design delivers the features of an active wheelchair and state of the art standing technology, allowing you to reach the perfect standing...
Mehr lesen
Der erste wahre Aktivstehrollstuhl
Willkommen in der Zukunft von Stehrollstühle! Unser neues, innovatives Design beinhaltet die Eigenschaften eines Aktivrollstuhls mit einer hoch optimierten Stehgeometrie, die es ermöglicht, in die...
Mehr lesen
The new Cellpower CLN series
The Cellpower innovations never end! Following the launch of the vibration-resistant Cellpower CPR batteries at the end of 2016, Intercel is proud to present another new Cellpower battery series. This...
Mehr lesen
15 Jahre Mobilis vs Charity-Boxen
          15 Jahre Mobilis Charity-Boxen – Scooter- und Rollstuhlverleih - Catering Auch in diesem Jahr bietet Mobilis wieder einen bunten Mix aus News, Charity und...
Mehr lesen
Eine Revolution im BEreich der Hygiene und ein mehrfach preisgekröntes Design
Der neue Einhebelmischer SECURITHERM EP BIOSAFE 2621EP ist die erste Waschtischarmatur ohne Auslauf, die alle Anforderungen in Gesundheits- und Pflegeinrichtungen erfüllt: Komfort, absolute...
Mehr lesen
Duschsitze von KUHFUSS DELABIE: ein komplettes Produktangebot
Komfort und Qualität - die KUHFUSS DELABIE Duschsitze sorgen für Wohlbefinden und Sicherheit im Sanitärraum. Wandhängend, hochklappbar, zum Einhängen, fest oder abnehmbar: für jeden Bedarf der...
Mehr lesen
Design Haltegriffe und Dischsitze Be-Line®
Die DELABIE-Gruppe, Experte im Bereich Barrierefreiheit, erweitert das Angebot an Haltegriffen und Duschsitzen mit der neuen Design-Reihe Be-Line®.Als Verbindung aus Ästhetik und Komfort, steht die...
Mehr lesen
Hygiene in Trinkwasser-Installationen: Blick auf die europäischen Richtlinien
Deutschland, Frankreich und das Vereinigte Königreich haben ihre eigenen, spezifischen Richtlinien zur bakteriologischen Überwachung von Trinkwasser-Installationen und unterschiedliche Lösungsansätze...
Mehr lesen
Förderfinder-App online - Wer fördert die berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung?
REHADAT hat die erste App zur Suche nach Fördermöglichkeiten für die berufliche Teilhabe von (schwer)behinderten Menschen in Deutschland veröffentlicht. Arbeitgeber, Berater und Betroffene können nach...
Mehr lesen

Video: Barrierefrei zum Arzt? – Eine Bestandsaufnahme in Hamburg