Wir sehen uns im nächsten Jahr

Sei Teil der #rehacare Community

therapie DÜSSELDORF ergänzt die REHACARE

Logo der therapie düsseldorf

Magazin: Ganzjähriges Informationsportal rund um das Thema "Selbstbestimmt leben"

So tickt Antonio Hoempler
Egal ob Festivals oder Downhill-Skateboarden – Antonio Hoempler liebt Action und adaptive Sportarten. Außerdem ist er gerne mit seinem Handbike unterwegs. Mit der Unterstützung von Freund*innen und Hilfsmitteln kann er seine vielseitigen Interessen verfolgen. Wie er sonst so tickt, verrät er auf REHACARE.de.
Mehr lesen
So tickt Isabelle Sievers
Eine Armprothese hat Isabelle Sievers viel Lebensqualität und Selbstbewusstsein geschenkt. In nur drei Jahren hat sie viele Tiefs überwunden und sich weiter entwickelt. Ihr starker Wille und Durchhaltevermögen haben ihr geholfen, auch scheinbar Unmögliches zu erreichen. In unserem Interview zeigt betont sie, dass jeder Mensch seine eigenen Stärken habe und alles schaffen kann.
Mehr lesen
So tickt Katja Tefiki
Katja Tefiki musste ihren Alltag komplett neu gestalten, als sie komplett auf den Rollstuhl angewiesen war. Nachdem sie ihren Führerschein bestanden hat, sind ihr Auto und ihr Rollstuhl heute ihre unverzichtbaren Begleiter. Sie liebt lange Autofahrten und auch Paragliding ist eine ihrer Leidenschaften. Wie sie sonst so tickt, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
So tickt Tahina Andale
Ob Stock oder Rollator – Gehhilfen können erheblich zu mehr Mobilität und einem selbstbestimmteren Leben beitragen. Diese Erfahrung hat auch Tahina Andale gemacht. Warum der Weg zu dieser Erkenntnis nicht immer einfach war und was ihr außerdem noch geholfen hat, besser mit ihrer chronischen Erkrankung umzugehen, erzählt sie auf REHACARE.de.
Mehr lesen
So tickt Alain Zanchetta
Alain Zanchetta ist eine Kämpfernatur. Schon früh müsste er Schwierigkeiten überwinden, aber er hat dadurch viel an Stärke und Zuversicht gewonnen. Als Designer entwickelt er selbst Inclusive-Design-Produkte, um anderen Menschen zu helfen. Gleichzeitig bietet sein Job ihm die gewünschte Sicherheit und eine Perspektive. Wie der Schweizer sonst so tickt, verrät er uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Der selbstabgleichende und zweirädrige Rollstuhl von Genny bekommt ein Upgrade – enthüllt auf der REHACARE 2022
Inspiriert durch den selbstabgleichenden Segway entwickelte Genny Mobility ein Äquivalent für den Rollstuhl. Was als Neuling auf dem Markt der Mobilitätshilfen begann, ist nun bereit für seine dritte Generation. Der neue Rollstuhl wird in zwei Wochen auf der diesjährigen REHACARE vorgestellt. Francesca Belotti gibt einen kleinen Einblick in das, was wir erwarten können.
Mehr lesen
Status quo der Kinder-Hilfsmittel-Versorgung: Widrigkeiten, Erfolge und Ideen
So wie Kinder sich stetig verändern, tun das auch ihre Bedürfnisse. Wenn bezüglich ihres Hilfsmittelbedarfs nicht schnell und kompetent genug reagiert wird, kommen Probleme auf, die vermeidbar gewesen wären, sagt Christiana Hennemann. rehaKIND setzt sich für eine Verbesserung der Zustände ein und trägt konstruktive Vorschläge für einen Wandel an Politik, Öffentlichkeit und andere Akteure heran.
Mehr lesen
Helfer bei Spastiken: der neue Exopulse Mollii Suit
Spastiken reduzieren, Schmerzen lindern, größere Bewegungsfreiheit erleben: Der weltweit erste Neuromodulationsanzug – der Exopulse Mollii Suit – kann Menschen mit neurologischen Krankheitsbildern einen aktiveren Alltag ermöglichen. Wie der Anzug funktioniert und wem er helfen kann, weiß Daniel Hublitz. Er kennt die Anforderungen an das neue Hilfsmittel.
Mehr lesen
Inklusion im Wassersport: "Beim Segeln bleibt die Behinderung an Land"
Worauf kommt es beim inklusiven Segeln an? Elke Paatz weiß das ganz genau. Sie ist auf einem Segelboot groß geworden und hat seit einem Sportunfall selbst eine Behinderung. Beim Deutschen Segler-Verband (DSV) ist Paatz Ansprechpartnerin für inklusives Segeln und berät die Mitgliedsvereine bei der Einführung von inklusiven Angeboten und unterstützt während der Umsetzung bei Fragen und Problemen.
Mehr lesen
Ribcap: Gewichtsdecke soll Schlaf und Inklusion verbessern
Guter Schlaf trägt zu einem gesunden Leben und guter Laune bei. Daher werden Hilfsmittel zur Verbesserung der Schlafqualität immer beliebter. Die Firma Ribcap hat nun eine hochwertige Gewichtsdecke entwickelt, um nicht nur die Schlafqualität, sondern auch Inklusion zu verbessern. Das Unternehmen richtet sich an Menschen mit Erkrankungen, die ihre Schlafqualität beeinträchtigen.
Mehr lesen
REHACARE 2022 | BVMed-Hilfsmittelforum: Rehatechnische Versorgung muss Teilhabe ermöglichen
Im diesjährigen Hilfsmittelforum des Bundesverbands Medizintechnologie (BVMed) auf der REHACARE am 15. September 2022 wurde die Versorgung von Menschen mit Behinderung ausgiebig thematisiert. Verschiedene Expert*innen kamen zu dem Schluss, dass die Versorgung von behinderten Kindern und Erwachsenen mit den für sie notwendigen Hilfsmitteln gemeinsam gestärkt werden muss.
Mehr lesen
Sunrise Medical: Zwei strategische Akquisitionen in Europa
Mit der Akquisition von Now Tech, einem Tech-Start-up mit Sitz in Budapest und dem britischen Unternehmen Helping Hand Company will Sunrise Medical die Produktionskapazitäten in Europa und die Innovationskraft stärken.
Mehr lesen
Erste inklusive E-Kart-Slalom-Trophy mit Finallauf am Lausitzring
Insgesamt 17 Teilnehmende reisten zum Finale der inklusiven E-Kart Slalom Trophy an den Lausitzring. Das Rennen bot jungen Menschen mit und ohne Behinderung die Möglichkeit, ihr Können im direkten Wettbewerb unter Beweis zu stellen.
Mehr lesen
Radsportlerin Kristina Vogels Rückkehr aufs Rad?
Die ehemalige Profifahrerin Kristina Vogel testete auf der REHACARE 2022 ein Hands-On-Cycle von des Unternehmens HP Velotechnik. Nach einem schweren Unfall ist Vogel querschnittsgelähmt, zeigte sich nun aber begeistert von dem Fahrwerk mit dem E‑Motor im gefederten Hinterrad.
Mehr lesen
rehaneo: Wohnortnahe Rehabilitation immer wichtiger
Durch die Coronavirus-Pandemie ist die Nachfrage nach ambulanten Rehazentren gestiegen. Die rehaneo Gruppe möchte ihren Fokus weiterhin auf die wohnortnahe Rehabilitation lenken. So bietet beispielsweise das Rehabilitationszentrum REHA VITA ambulante Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen im Alter von 8 bis 18 Jahren an.
Mehr lesen
Vielseitige mobile UK-Lösung: das neue Talkpad von REHAVISTA
Eine neue tabletbasierte Kommunikationshilfe "Talkpad" des Unternehmens REHAVISTA GmbH überzeugt mit einer großen Auswahl an symbol- und textbasierten Inhalten. Es handelt sich um die erste iPad-basierte Kommunikationslösung mit der deutschen Version der Software Grid for iPad.
Mehr lesen
Pflegekräfte gefragt: Wie sieht die Zukunft Deutschlands stationärer Pflege aus?
In der WeCare4Us Studie wurden Pflegekräfte danach befragt, wie sie ihre eigene Zukunft einschätzen. Auch wenn einige der Teilnehmenden die Diskussion um die Pflegeproblematik begrüßen, erwarten 87,4% der Befragten, dass die Belastungen in der stationären Pflege in Zukunft weiter zunehmen werden.
Mehr lesen
KADOMO präsentiert überarbeiteten Ford Tourneo Connect
Das Unternehmen KADOMO präsentiert seinen neuen Ford Tourneo Connect auf der REHACARE vom 14. bis zum 17. September. In ihm wurden fünfzehn behindertengerechte Umbauten für zehn verschiedene Behinderungsarten vorgenommen.
Mehr lesen
Neuer, kompakter Handantrieb: Hands-On-Cycle von HP VELOTECHNIK
Der vollgekapselte Handantrieb Hands-On-Cycle macht aus Trikes mit Sportgenen ein Alltagsfahrzeug für Menschen mit Behinderung. Zu sehen ist Hands-On-Cycle auf der Messe REHACARE am Stand der hessischen Liegeradmanufaktur in Halle 4 Stand G47.
Mehr lesen
BEO BERLIN® mit Schwerpunkttagen für Hersteller zu HMV, QM und MDR auf REHACARE
Das Unternehmen BEO BERLIN® ist in diesem Jahr ein Anlaufpunkt für Hersteller im Homecare-Bereich auf der REHACARE Messe in Düsseldorf. Es gibt jeweils unterschiedliche Schwerpunkttage, an denen beispielsweise das "Qualitätsmanagement für Hersteller von Medizinprodukten" thematisiert wird.
Mehr lesen
BRSNW-Sportcenter auf der REHACARE 2022: Die Welt des Behindertensports endlich wieder erleben
In der Messehalle 7A präsentiert das Sportcenter des Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes e.V. (BRSNW) sein neues Hallenkonzept auf der REHACARE 2022. Eine mobile Skipiste, PowerPlay-Events im eSport Bereich und Spaß im Soccer-Ei sind nur einer Auswahl diverser Mitmachangebote, die auf die Messe-Besuchenden warten.
Mehr lesen
BRSNW startet die #RouteVersParis
Zwei Jahre vor Beginn der Paralympischen Spiele in Paris 2024 startet der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen (BRSNW) mit verschiedenen Projektmaßnahmen die #RouteVersParis. Aufmerksamkeit für den Para Sport sowie für die gesamte Vielfalt des Sports von Menschen mit Behinderung stehen im Mittelpunkt.
Mehr lesen
Studie mit Senior*innen: Tanzen verbessert Gleichgewicht
Eine Studie der Fachhochschule St. Pölten im Auftrag der niederösterreichischen Initiative "Tanzen ab der Lebensmitte" kam zu dem Ergebnis, dass Tanzen für Senior*innen das Gleichgewicht verbessert und soziale Kontakte fördert.
Mehr lesen
therapie DÜSSELDORF 2022: Inspirierende Neuheiten und zertifizierte Fortbildung
Am 16. und 17. September 2022 werden auf der Messe therapie in Düsseldorf zahlreiche Innovationen für den Praxisalltag vorgestellt und Vorträge zur zertifizierten Fortbildung gehalten. Parallel können die Besucher*innen der therapie DÜSSELDORF einen Einblick in ein umfangreiches Angebot an Hilfsmitteln, Dienstleistungen und innovativen Produkten auf der REHACARE bekommen.
Mehr lesen
Neuroprothese aktiviert neue Verbindungen im Gehirn nach Schlaganfall
Das Tübinger Institut für Neuromodulation und Neurotechnologie untersucht den Einsatz intelligenter Neuroprothesen bei einer gelähmten Hand nach einem Schlaganfall. In einer neuen Studie konnte gezeigt werden, dass neuroplastische Reorganisation durch das Training mit einer intelligenten Neuroprothese unterstützt werden kann und verlorengegangene Bewegungen wieder ermöglicht werden.
Mehr lesen
Neu für HASE BIKES PINO und Trikes: Verstellbarer Bezug für ergonomisches Sitzen
Der Vario Komfort Sitzbezug von HASE BIKES verspricht durch variabel einstellbare Polsterung Halt und Unterstützung beim Liegeradfahren und wird zuverlässig mit Klettbändern auf dem Sitzrahmen befestigt. Keilkissen sorgen für noch bessere Anpassung und können an sechs Stellen des Bezuges eingesetzt werden.
Mehr lesen
Assistenzhunde ab sofort in allen LVR-Museen erlaubt
Ab sofort signalisiert ein neuer Aufkleber an Museen des Landschaftsverband Rheinland (LVR): Assistenzhunde sind überall in den LVR-Museen, auch in Innenräumen, erlaubt und willkommen.
Mehr lesen
KUMAVISION auf der REHACARE: Branchensoftware mit KIM-Integration
KIM-Integration, papierlose Prozesse im Service, CRM-Lösungen für erfolgreiche Kundenbeziehungen: Der Branchensoftwarespezialist KUMAVISION präsentiert auf der REHACARE (Halle 5/Stand B18) zahlreiche Neuerungen der Branchensoftware für Sonstige Leistungserbringer.
Mehr lesen
Rehabilitationshandschuh: Deutsches Startup wird nach Korea eingeladen
Das Aachener Team konnte sich erfolgreich gegen 2.653 Teams aus 122 Ländern bei der 'Korean Startup Grand Challenge' (KSGC) durchsetzen - einem der renommiertesten Accelerator. Die Reise nach Seoul über vier Monate wird vom koreanischen Ministerium für Startups finanziert.
Mehr lesen
LEPUS E von HASE BIKES: Komfort-Trike mit elektrischer Anfahrhilfe
Das LEPUS E von HASE BIKES ist ideal für Menschen, die nur wenig Kraft in den Beinen haben. Es verfügt über eine Anfahrhilfe, die das Rad ganz ohne eigenes Pedalieren startet und bis auf 6 km/h beschleunigt. Neben dieser Starthilfe durch Motor-Power ist das REHA-Mobil mit einem umfangreichen Sortiment an Zubehör und einem Delta-Trike mit Vollfederung ausgestattet.
Mehr lesen
Travelite Transportstuhl: Leichter Reisebegleiter
Der Transportstuhl Travelite von Drive DeVilbiss Healthcare bietet Reisenden Komfort, indem er gefaltet und in einer Tragetasche transportiert werden kann. Ein Leichtgewicht von nur 9,3 kg und kompakte Maße erleichtern den Transport, während die weiche Sitzfläche und Rückenlehne Komfort bieten.
Mehr lesen

Rollstuhltrends 2021 – probieren und trainieren für mehr Mobilität

Para-Sport zu Zeiten von Corona – oder: ein Restart in Warteschleife
Um die Herausforderung Pandemie zu meistern, mussten die Vereine und Verbände kreativ werden. Vor welchen Herausforderungen der Sport für Menschen mit Behinderung auch in Zukunft sowie bedingt durch Corona stehen wird und wie es um den Vereinssport derzeit bestellt ist, darüber weiß Reinhard Schneider, Vorstandsvorsitzender des BRSNW mehr.
Mehr lesen
Mitwachsend, vielseitig und individualisierbar – Kinderrollstühle
Ein Rollstuhl sollte genau zu einem passen und einen nicht nur im Alltag, sondern auf allen Wegen des Lebens unterstützen. Um das ideale Modell für sich zu finden, kann man theoretisch aus einem breiten Spektrum wählen. Bei einer Personengruppe ist die Auswahl aber etwas übersichtlicher – Kinder.
Mehr lesen
Berufliche Teilhabe zu Zeiten von Corona – Möglichkeiten und Stolperfallen
Nicht jede*r hat das Glück bis zur Rente im Traumberuf arbeiten zu können. Wenn es dafür gesundheitliche Gründe gibt, kann eine berufliche Rehabilitation nötig werden. Wenn eine Schwerbehinderung vorliegt, werden zusätzlich zum Rententräger auch die Integrations- beziehungsweise die Inklusionsämter tätig. Aber auch Corona hält derzeit den Arbeitsmarkt in Atem.
Mehr lesen
Rollatoren: moderne Leichtgewichte mit Stil
Lange hatten sie ein angestaubtes Image: Mittlerweile sind Rollatoren aber alles andere als langweilig, sondern geschätzte Alltagsbegleiter und längst auch Ausdruck von Individualität. Denn die Hersteller haben den Wünschen ihrer Kund*innen genau zugehört und so sind die Mobilitäts-Hilfsmittel nicht nur leichter geworden, sondern bieten auch etliches Zubehör zur Individualisierung.
Mehr lesen
Passende Hilfsmittel ermöglichen aktive Teilhabe am Sport
Ob auf dem Wasser, im Schnee oder in den eigenen vier Wänden – sportliche Bewegung ist gut für die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden. Damit auch Menschen mit körperlichen Behinderungen oder einer leichten Demenz etwas für sich tun können, gibt es diverse Hilfsmittel, die genau das ermöglichen: Sport in spektakulären, schönen Landschaften machen zu können – im Winter wie im Sommer.
Mehr lesen
Lionel Messi und OrCam: mehr Selbstbestimmung im Alltag von Menschen mit Sehbehinderung
Abseits des Spielfeldes kennt man den Fußballprofi Lionel Messi sonst eher aus Werbungen von Pepsi, Lay’s oder Dolce & Gabbana. Nun tritt er als Markenbotschafter der OrCam MyEye ins Rampenlicht. Wie kam es zu dieser doch eher ungewöhnlichen Partnerschaft?
Mehr lesen
Krisenfest: moso navigiert sicher durch die Corona-Pandemie
Jahrelange Expertise, hausinterne Produktion und neue Personal-Kompetenz – die Motion Solutions GmbH ist bestens aufgestellt, um der Coronavirus-Pandemie zu trotzen und ihrer Kundschaft dennoch den bestmöglichen Service zu bieten. Welche Rolle dabei Produkte wie COSEAT und EasyStand spielen und mit welchen Erwartungen das moso-Team in die Zukunft blickt, erzählt Geschäftsführer Klaus Gierse.
Mehr lesen
Bergtour barrierefrei: Offroad-Elektrorollstuhl X8 ermöglicht den Aufstieg
Vom Tal bis zur Berghütte – im Rollstuhl und ganz ohne Shuttle-Bus oder Bergbahn. Rollstuhlhersteller Sunrise Medical hat im Rahmen einer Gemeinschaftsinitiative mit verschiedenen Partnern genau das möglich gemacht.
Mehr lesen
Joëlette Kid macht Outdoor-Erlebnisse barrierefreier
Gemeinsam Abenteuer zu erleben und Neues zu entdecken, macht der ganzen Familie Spaß. Zumindest, wenn die erforderlichen Hilfsmittel den persönlichen Bedürfnissen ihrer Benutzer*innen entsprechen. So auch Joëlette Kid – der neue Geländerollstuhl von Ferriol-Matrat. In einem Interview mit REHACARE.de erzählte uns Alison-Lore Bourget wie vor allem die Kinder auf die Einsatzmöglichkeiten reagieren.
Mehr lesen
Mobilität: Kleine Handsteuerungssysteme mit großer Wirkung
Einfach, ergonomisch, zuverlässig – die multifunktionalen Vorrichtungen ACCEL BIKE II und ACCEL QUAD fördern eine selbstbestimmte Teilhabe an einem mobilen Leben. Im Interview mit REHACARE.de verrät uns Pierre Gouraud, Internationaler Vertrieb von Sojadis Equipement, was die beiden Lösungen gemeinsam haben und was sie dennoch unterscheidet.
Mehr lesen
EXTRA: Maßgefertigter Sport-Rollstuhl sorgt für bessere Leistung
Stabil und individuell angepasst – genau so sollten Hilfsmittel für Leistungssport sein. Deswegen bietet die türkische Firma EXTRA Wheelchairs professionellen Sportler*innen maßgfertigte Sportrollstühle an. REHACARE.de sprach mit Demirhan Serefhan, dem Geschäftsführer von EXTRA Wheelchairs, über die Bedeutung von individueller Anpassung und wertvollem Feedback direkt vom Spielfeld.
Mehr lesen
Fotostrecke: Eine sichere Insel für Geschwister
Seit Mai 2020 findet die Geschwisterbegleitung des Angelika Reichelt Kinder- und Jugendhospizes Joshuas Engelreich in der neu geschaffenen Geschwisterinsel statt. Einen kleinen Einblick können Sie in dieser Fotostrecke gewinnen.
Mehr lesen