Nachgefragt bei Nicole Seifert, Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

"Sichere Mobilität fängt schon beim richtigen Auswählen und Anpassen des Rollstuhls an"

Ob Rollstuhl oder Rollator – ein kompetenter und sicherer Umgang mit der eigenen Mobilität ist das A und O für Menschen mit Behinderung. Doch nicht jeder fühlt sich mit seinem Hilfsmittel jeder Situation wirklich gewachsen. Deswegen sprach REHACARE.de mit Nicole Seifert von der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) über Wege zu mehr Vertrauen in sich selbst und andere.

23/07/2015

Foto: Nicole Seifert; Copyright: BGW/in.signo

Nicole Seifert; © BGW/in.signo

Foto: Junger Mann und junge Frau im Rollstuhl in einem Bus; Copyright: Josefsheim Bigge/Pedro Citoler

Dass Menschen mit Behinderungen möglichst eigenständig und sicher unterwegs sein können, ist Ziel des Konzeptes "Kompetent mobil"; © Josefsheim Bigge/Pedro Citoler

Foto: Nadine Lormis; Copyright: B. Frommann

© B. Frommann