Nachgefragt bei Anna Hartmann, Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe (bff)

"Suse" hilft gewaltbetroffenen Frauen und Mädchen mit Behinderung

Repräsentative Studien zeigen: Frauen und Mädchen mit Behinderung sind häufiger von Gewalt betroffen als Frauen ohne Behinderung. Unterstützung suchen sie allerdings in den wenigsten Fällen, denn oft erschwert ihre Behinderung den Zugang zu entsprechenden Hilfesystemen. Das Projekt „Suse“ bietet Betroffenen barrierearme Unterstützungsangebote beispielsweise in Form von Leichter Sprache.

23/02/2016

Foto: Anna Hartmann

Anna Hartmann; © bff/Jörg Farys

Foto: Screenshot aus dem Projektvideo
Foto: Screenshot aus dem Projektvideo
Foto: Screenshot aus dem Projektvideo
Foto: Melanie Günther; Copyright: B. Frommann

© B. Fromman