Ältere So tickt-Interviews

Übersicht: Ältere So tickt-Interviews

Seite von 15
Foto: Paul Ittenbach; Copyright: Paul Ittenbach

So tickt Paul Ittenbach!

28.03.2018

Lang lebe der Karneval: Für Paul Ittenbach ist die fünfte Jahreszeit etwas ganz Besonderes, bastelt er doch jedes Jahr für seinen E-Rollstuhl Kostüme. Was ihm außer der Gemeinschaft in seinem Karnevalsverein noch am Herzen liegt, was er seiner Frau alles verdankt und warum er das Gefühl hat, dass Menschen mit Behinderung nicht überall gern gesehen sind, erzählt er uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Dominique Kogut mit Assistenzhündin Fräulein Rosalie; Copyright: Simon Stobbe Fotografie

So tickt Dominique Kogut!

21.03.2018

Dominique Kogut und Retriever-Dame Fräulein Rosalie sind ein eingespieltes Mensch-Hund-Team. Allerdings sieht die Mediengestalterin in der Assistenzhundeausbildung durchaus Verbesserungsbedarf. Wohin eine Reise ginge, wenn ihre Ersparnisse genügen würden und weshalb sie ihr eigener Anspruch an sich selbst davon abhält, ein Buch zu schreiben, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Eva Vos; Copyright: Eva Vos

So tickt Eva Vos!

14.03.2018

Der bildhafte Vergleich, den der Meteorologe Edward N. Lorenz für seine Forschung benutzte und der später als Schmetterlingseffekt bekannt wurde, inspirierte Eva Vos zu ihrem Buchtitel. Warum Sie sich als Schmetterlingsdompteurin sieht, erfährt man in ihrem Werk. Warum die Autorin noch nie Europa verlassen hat oder auf welche Frage sie gern eine Antwort hätte, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Daniela Maier; Copyright: privat

So tickt Daniela Maier!

07.03.2018

Bis zu ihrem 30. Lebensjahr war Daniela Maier kerngesund. Dann bekam sie nach einer HIT Typ II beide Unterschenkel amputiert. Nach eineinhalb Jahren Krankenhaus- und Rehaaufenthalt hat die Münchnerin gelernt, ihr Leben aus einer anderen Perspektive zu sehen. Wie sie anderen Betroffenen in einer solchen Extremsituation helfen will und was ihr Blog damit zu tun hat, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Julia Bierenfeld; Copyright: www.art-in-picture.de

So tickt Julia Bierenfeld!

28.02.2018

Julia Bierenfeld hat ihren Blog gestartet, um anderen zu helfen, mit der Diagnose MS besser umzugehen. Sie selbst ist vor allem ihrer Familie und ihrem Freund dankbar, die ihr in der Zeit nach ihrer Diagnose Kraft gegeben haben. Wieso sie gern ein ganzes Jahr lang auf Reisen wäre und wie wichtig eine positive Einstellung ist, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Julia Andres; Copyright: morgenkannichfliegen.de

So tickt Julia Andres!

21.02.2018

Wie für ihr Sternzeichen Waage typisch, ist Julia Andres ein geselliger Mensch. Aufgrund ihrer MS und besonders der damit einhergehenden Fatigue, fiel es ihr jedoch zwischenzeitlich schwer, überhaupt das Bett zu verlassen. Warum die Frankfurterin lernen musste, erst einmal allein mit sich ins Reine zu kommen und welchen Rat sie anderen mit auf den Weg geben würde, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Viola Winkels an ihrem Arbeitsplatz; Copyright: BFW Bad Pyrmont

So tickt Viola Winkels!

14.02.2018

Bei nicht-behinderten Menschen rufen Rollstühle oft Mitleid hervor. Viola Winkels beispielsweise weiß es aber besser: Sie hat nicht nur schon auf die rollende Unterstützung gesetzt, als sie noch gehen konnte, sondern ist auch jetzt mit Kermit, Krümel und Speedy aktiv unterwegs. Wovor sie mittlerweile aber Angst hat und was sie unter Menschen mit Behinderung nervt, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Emma Purcell; Copyright: privat

So tickt Emma Purcell!

07.02.2018

"Musik kann die Welt verändern, weil sie Menschen verändern kann", sagte einst Bono von U2. Für Emma Purcell ist Musik alles und immer um sie herum. Generell hat die 24-jährige Britin eine Schwäche für Worte, entweder geschrieben oder gesungen oder auf einer Bühne aufgeführt. Welche Träume sie hat und warum J.K. Rowling sie beeinflusst hat, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Claudia Grimm; Copyright: Claudia Grimm

So tickt Claudia Grimm!

31.01.2018

Vor fast sieben Jahren erhielt Claudia Grimm die Diagnose Multiple Sklerose. Auf ihrem Blog schreibt sie sich ihre Sorgen und Ängste vom Leib und gibt einen Einblick, wie es ist, mit MS zu leben. Warum die selbstständige Webdesignerin für mehr Liebe und Akzeptanz auf der Welt plädiert und woran ihr Traum, in einem Musical mitzuspielen, gescheitert ist, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Laura Chrobok; Copyright: Laura Chrobok

So tickt Laura Chrobok!

24.01.2018

Wie zermürbend Bürokratie und die Jobsuche für Menschen mit Behinderung sind, davon kann Laura Chrobok ein Lied singen. Oder besser ein Buch schreiben. Aber in diesem Buch geht es auch um die schönen Dinge, Reisen zum Beispiel. Warum sie sich ehrlichere Arbeitgeber wünscht und welchen Reise-Traum sie sich erfüllt hat, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Seite von 15