Übersicht: Ältere So tickt-Interviews

Seite von 18
Foto: Heidi Ulm; Copyright: privat

So tickt Heidi Ulm!

07.11.2018

Entweder ganz oder gar nicht. Dazwischen gibt es für Heidi Ulm nichts. Das erklärt vielleicht auch ihr Ziel, die Gesellschaft zum Umdenken über Menschen mit Behinderung zu bewegen. Was sie von ihrem Prothesenbauer gelernt hat, welche gesellschaftskritischen Fragen der 19-Jährigen auf der Seele brennen und wie ein YouTube-Kanal helfen soll, Vorurteile abzubauen, erzählt sie auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Toni Furmanski; Copyright: anneandkathleen.com

So tickt Toni Furmanski!

01.11.2018

Vorbilder in den Medien, die so sind wie sie – das hätte sich Toni Furmanski in ihrer Kindheit und Jugend gewünscht. Deswegen ist sie auch begeistert davon, dass immer mehr Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen in Mode und Werbung vorkommen. Inwiefern ihr dies auch schon als Jugendliche geholfen hätte und warum ihr beim Beantworten der Fragen die Tränen kamen, erzählt sie auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Bert Pot, dem Claudia Breidbach nach einem absolvierten CYBATHLON Rennen in die Arme springt; Copyright: Giolio Coscia

So tickt Bert Pot!

24.10.2018

Wer in diesem Jahr auf der REHACARE ein Rennen der CYBATHLON Experience gesehen hat, hat Bert Pot in Aktion gesehen. Der Niederländer bildete zusammen mit Claudia Breidbach ein Piloten-Team und zeigte den Zuschauern wie alltagstauglich seine Handprothese ist. Der nächste CYBATHLON nach 2016 steht in zwei Jahren an – Bert Pot wird wieder teilnehmen. Was ihn sonst bewegt, erzählt er auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Daniel Wehrmann; Copyright: Daniela Schwarzer

So tickt Daniel Wehrmann!

17.10.2018

Auf seinem Blog kann man die Geschichte von seinen ersten Symptomen über die endgültige Diagnose bishin zu seiner Reha und seinem jetzigen Leben mit Multipler Sklerose nachlesen. Warum er sagt, dass er aber nicht als "beispielhafter" MS-Patient gilt, welcher Forschungsschwerpunkt ihn interessiert und wessen Ansichten über das Leben er teilt, erzählt er auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Alhassane Baldé mit seinem Renn-Rollstuhl; Copyright: Agentur für Arbeit Nürnberg

So tickt Alhassane Baldé!

10.10.2018

Alhassane Baldé ist erfolgreicher Parasportler. Als Rennrollstuhl-Athlet holte er schon etliche Medaillen. Für ihn sind die Themen Sport und Teilhabe deshalb eng miteinander verknüpft. Weshalb er seinen Eltern dankbar ist und welche Rolle Barack Obama spielt, erzählt er auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Michaela Gurzinski mit Hündin Bella; Copyright: Agentur für Arbeit Düsseldorf

So tickt Michaela Gurzinski!

04.10.2018

Der Mensch sollte im Vordergrund stehen, nicht seine Behinderung. Und in Fragen, die Menschen mit Behinderung betreffen, sollten diese auch zu Rate gezogen werden. Das würde sich Michaela Gurzinski von der Gesellschaft und Politik wünschen. Wer sie aber auch besonders gut zum Lachen bringen kann und wofür ihr noch etwa zehn Zertifikate fehlen, erzählt sie auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Frank Rennhack in voller Montur während eines Para Eishockey-Spiels auf dem Eis; Copyright: IPC

So tickt Frank Rennhack!

26.09.2018

Der Nationalspieler der Deutschen Para-Eishockey-Nationalmannschaft kann zwar selbst nicht auf der REHACARE vorbeischauen, seine Kollegen und Unterstützer des Sports sind aber auch dieses Jahr mit dem Rollschlitten im Sport-Center. Was Frank Rennhack gern einmal wäre und was ihm neben seinem Sport am Herzen liegt, erzählt er auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Michel Arriens; Copyright: Anna Spindelndreier

So tickt Michel Arriens!

19.09.2018

Diversität ist eine Bereicherung. Diese Einstellung hat Michel Arriens von seinen Eltern geerbt. Wieso er gern eine Zeitmaschine hätte, um Politik 2.0 ins Rollen zu bringen und weshalb er glaubt, dass seine romantische Vorstellung an der Relität scheitern könnte, erzählt er auf REHACARE.de. Wie Arriens Aktivist geworden ist, erzählt er im #ForumSelbstbestimmt am Freitag, 28.09., auf der REHACARE.
Mehr lesen
Foto: Leonard Grobien in einem Fahrstuhl; Copyright: privat

So tickt Leonard Grobien!

12.09.2018

Leonard Grobien war ein Teil von #AbilityTube Berlin, dem Treffen von Influencern mit Behinderung. Und vielleicht haben die fünf deutschsprachigen YouTuber in diesem Jahr etwas in Gang gesetzt, was in den kommenden Jahren noch ganz groß wird. Inwiefern er mit seinem YouTube-Kanal schon seiner Profession folgt und was ihm neben Filmen noch am Herzen liegt, erzählt er auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Foto: Katja Alekseev; Copyright: privat

So tickt Katja Alekseev!

05.09.2018

Eigentlich ist ihr Blog eine Art Tagebuch, aber eigentlich – ginge es nach Katja Alekseev – soll er andere Frauen dazu ermutigen, für ihre Wünsche einzustehen. Aktuell ist die Kölnerin mit ihrem Studium, ihrem Blog und ihrer Arbeit für Die PARTEI voll ausgelastet. Was sie machen würde, wenn sie mehr Zeit hätte und weshalb Flugreisen nichts für sie sind, erzählt sie uns auf REHACARE.de.
Mehr lesen
Seite von 18