Überblick --

Magazin & MediaCenter

News auf REHACARE.de

Hohe Wohnzufriedenheit, aber wenig Barrierefreiheit
Der Internationale Tag des älteren Menschen am 1. Oktober bot Anlass, einen Blick auf die Wohnsituation Älterer zu werfen. Ergebnisse des Deutschen Alterssurveys zeigen: Die meisten 40- bis 85-Jährigen sind mit ihrer Wohnsituation zufrieden, obwohl sie nicht immer barrierefrei wohnen.
Mehr lesen
Das Altern aufhalten – und gestalten
Mit 30 Jahren geht es bergab, spätestens. Dann beginnt bei den allermeisten Menschen das Volumen des Gehirns zu schrumpfen. Das ist die schlechte Nachricht, die gute ist: Dieser Alterungsprozess lässt sich stoppen, mit gezieltem Training, mit Bewegung, mit körperlicher Aktivität.
Mehr lesen
Stadtgrün tut älteren Menschen gut – wenn die Gestaltung stimmt
Grün ist wichtig für die Lebensqualität von Älteren, die in Heimen leben. Doch Grünflächen müssen altersgerecht gestaltet sein, damit Seniorinnen und Senioren sie nutzen können. Dies sind zentrale Ergebnisse einer aktuellen Studie.
Mehr lesen
Forscher finden heraus: Darum verlieren Parkinson-Patienten ihren Geruchssinn
An der Universität Siegen ist gerade die Rheinland-Kita-Studie zum Thema "Inklusion in Kitas" gestartet. Es handelt sich um die bisher größte Untersuchung dieser Art in Deutschland.
Mehr lesen
Inklusion: Wie läuft es in den Kitas?
An der Universität Siegen ist gerade die Rheinland-Kita-Studie zum Thema "Inklusion in Kitas" gestartet. Es handelt sich um die bisher größte Untersuchung dieser Art in Deutschland.
Mehr lesen
Viel Bewegung und Show auf der REHACARE
Tausende Menschen besuchten das Sportcenter des Behinderten- und Rehabilitationssportverbands Nordrhein-Westfalen (BRSNW) auf der REHACARE und waren bei den vielen Bewegungs-, Spiel- und Sportangeboten aktiv dabei.
Mehr lesen
Welche Palliativversorgung brauchen Menschen mit Demenz?
Innovative Studie untersucht Unterschiede zwischen Patienten mit früh und spät einsetzender Demenz am Lebensende.
Mehr lesen
EU-Projekt MARIO: Menschlicher Roboter für Demenzkranke
Können Maschinen menschliche Zuwendung ersetzen? Die Deutschen sind da skeptisch. Doch in Großbritannien, Irland und Italien stoßen Tests mit Pflegeroboter MARIO aus dem gleichnamigen EU-Projekt auf positive Resonanz. Die Software für die Roboter kommt aus Passau.
Mehr lesen
Presseabschlussbericht: REHACARE 2017 in Düsseldorf - Volle Messehallen und zufriedene Aussteller
39.000 Branchenprofis und Betroffene besuchten den Markt der Möglichkeiten für ein selbstbestimmtes Leben.
Mehr lesen
Geistig fit ins Alter
Ungünstige Ernährung, zu wenig Bewegung, mangelnde geistige Förderung, all das sind Risikofaktoren für Demenz im Alter. Die Universität Leipzig möchte herausfinden, ob eine positive Beeinflussung einen möglichen geistigen Abbau im Alter verzögern oder gar verhindern kann.
Mehr lesen