Arbeitswelt & Bildung --

Foto: vilmA-Preisträgerinnen und Preisträger sowie Schirmherr Samuel Koch; Copyright: www.eventfotograf.in

vilmA: Top im Job mit Behinderung

04.12.2017

Im Vorfeld des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember sind am Freitag zum sechsten Mal herausragende Beispiele für die Teilhabe am Arbeitsleben mit dem "VdK Preis für Menschen mit Behinderung in Beschäftigung und Ausbildung - vilmA" gewürdigt worden.
Mehr lesen
Foto: Zwei Mitarbeiter einer Tischlerwerkstatt, einer von ihnen sitzt im Rollstuhl; Copyright: panthermedia.net/Marko Volkmar

Immer mehr Menschen beantragen Reha-Maßnahmen zur beruflichen Wiedereingliederung

27.11.2017

Im Jahr 2015 haben rund 32.600 Personen Leistungen zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben im Bereich der beruflichen Wiedereingliederung bei der Bundesagentur für Arbeit beantragt. Im Jahr 2010 waren es 27.700. Die Anerkennungsquote ist bei den Anträgen zugleich leicht von 78 Prozent auf 81 Prozent gestiegen.
Mehr lesen
Foto: Pfleger frischt sein Wissen auf; Copyright: Armin Kühn

Pflege-Wissen in einer Minute - und für alle

22.11.2017

Unkompliziert und nützlich: Pflegekräfte im Herz- und Diabeteszentrum NRW Bad Oeynhausen (HDZ NRW) an der Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum setzen ein Zeichen für aktive Fortbildung. Mit dieser neuen Art der Wissensvermittlung aus England startet das HDZ NRW eine Kampagne, die Schule machen soll. Nachahmer sind erwünscht.
Mehr lesen
Foto: Junges Mädchen im Rollstuhl beim Job-Speed-Dating; Copyright: Guido Schiefer/LVR

"Job-Speed-Dating" bringt Jugendliche mit Behinderung und Arbeitgeber an einen Tisch

20.11.2017

Beim "Job-Speed-Dating" Mitte November in Düsseldorf trafen rund 90 Schülerinnen und Schüler mit Behinderung auf sieben Großkunden der Bundesagentur für Arbeit und erstmals auch regionale Arbeitgeber und Integrationsunternehmen. Die Jugendlichen stellten sich in der LVR-Schule am Volksgarten den Arbeitgebern für Betriebspraktika, Arbeits- und Ausbildungsstellen vor.
Mehr lesen
Foto: Pflegepersonal in der Ausbildung; Copyright: Hochschule Niederrhein - University of Applied Sciences

Studie: Fortbildung in der Pflege soll verpflichtend sein

15.11.2017

Auch in der Pflege sollte es eine gesetzliche Verpflichtung zur Fortbildung geben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die jetzt am Fachbereich Gesundheitswesen der Hochschule Niederrhein erstellt wurde.
Mehr lesen
Foto: Auszubildender schlägt Nägel in einen Schiffskorpus; Copyright: Olaf Ostermann

Kultur trifft Inklusion: Römischer Schiffsbau schafft Ausbildungsplätze für Jugendliche mit Behinderung

03.11.2017

In der Werft des LVR-Archäologischen Parks Xanten (LVR-APX) entstehen nicht nur Nachbauten römischer Schiffe, ab sofort wird dort Nachwuchs für das Holzhandwerk professionell ausgebildet. Das europaweit einzigartige Projekt beim Landschaftsverband Rheinland (LVR) schafft damit auch neue Arbeitsplätze.
Mehr lesen