Arbeitswelt & Bildung --

Foto: Ein Teilnehmer des Job-Speed-Datings im Gespräch mit einem Arbeitgeber; Copyright: Guido Schiefer/LVR

"Job-Speed-Dating" in Köln: 90 SchülerInnen nutzen Chance zum ersten Kennenlernen

31/01/2018

Beim "Job-Speed-Dating" in Köln trafen vergangene Woche rund 90 Schülerinnen und Schüler mit Behinderung auf zwölf Großkunden der Bundesagentur für Arbeit sowie regionale Arbeitgeber und Integrationsunternehmen.
Mehr lesen
Foto: Ein Foto der Ausstellung von Benjamin Schmidt. Es zeigt eine Frau, die in die Kamera lächelt vor rotem Hintergrund; Copyright: Benjamin Schmidt/Joy Kröger

Fotoausstellung "Mensch – Arbeit – Handicap" im Flughafen Köln/Bonn

29/01/2018

Arbeit spielt eine zentrale Rolle für das Leben in der Gesellschaft. Und damit auch für Inklusion, also für die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Am Flughafen Köln/Bonn sind jetzt 16 ausgezeichnete Fotoarbeiten zum Thema zu sehen.
Mehr lesen
Grafik: Screenshot des ZQP-Internetportals zur Gewaltprävention; Copyright: ZQP

Internetportal bietet Rat und Hilfe gegen Gewalt in der Pflege

24/01/2018

Das neue Internetangebot des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP) gibt Pflegebedürftigen, Angehörigen und Pflegekräften gesicherte Informationen dazu, wie man Gewalt in der Pflege erkennen und vorbeugen kann. Zudem findet man Telefonkontakte zu Beratungsangeboten deutschlandweit, die Betroffenen weiterhelfen können.
Mehr lesen
Foto: Prof. Dr. med. Bimba Hoyer; Copyright: Jacqueline Hirscher

Bimba Hoyer übernimmt Lehrstuhl für Rheumatologie in Kiel

17/01/2018

Die Rheumatologin Dr. med. Bimba Hoyer hat den Ruf auf eine Professur für Rheumatologie in Kiel angenommen. Sie besetzt damit als zweite Frau in Deutschland einen Lehrstuhl in dem Fach. Die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V. (DGRh) gratuliert der Ordinaria Professor Dr. med. Bimba Hoyer zur neuen Position und begrüßt dies als großen Gewinn.
Mehr lesen
Foto: Projektpartner bei einem Treffen zum Projekt InQuaFa; Copyright: PTHV

Innovationen zur Förderung der Pflegequalität bei variierender Fachkraftquote (InQuaFa)

10/01/2018

Ende Dezember 2017 (Laufzeit des Projektes bis Dezember 2020) startete das Projekt "Innovationen zur Förderung der Pflegequalität bei variierender Fachkraftquote (InQuaFa)" der Bethesda-St. Martin gemeinnützige GmbH aus Boppard.
Mehr lesen
Grafik: Taste mit der Aufschrift

Pflege-Thermometer: Erweiterung der Möglichkeit zur Teilnahme an Online-Erhebung

08/01/2018

Mit dem Pflege-Thermometer 2018 erfolgt durch das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (DIP) aktuell die bislang größte bundesweite Befragung von Leitungskräften aus der stationären Langzeitpflege. Rund 13.500 Einrichtungen wurden dazu im November postalisch angeschrieben.
Mehr lesen