19.07.2018

VOLARIS Deutschland GmbH

BATEC MOBILITY Handbikes exklusiv über Volaris Deutschland GmbH

Volaris Deutschland GmbH übernimmt zur REHACARE 2018 die deutschlandweite Vertretung für die hochwertigen Handbikes des spanischen Herstellers BATEC MOBILITY gekoppelt an umfangreichen Serviceleistungen.


Lindlar. Die Volaris Deutschland GmbH vertritt ab sofort in Deutschland das Handbike Sortiment der Premium-Marke 'BATEC MOBILITY', und erweitert damit ihre Produktpalette für hochwertige Mobilitätsprodukte. Hierbei handelt es sich im ersten Schritt um die vollelektrischen Varianten BATEC mini, BATEC Electric und BATEC Urban.

Die Handbikes des spanischen Herstellers zeichnen sich vor allem durch das einzigartige Kopplungssystem BATEC Easy-Fix aus. Diese lässt ein ankoppeln des Rollstuhls innerhalb von Sekunden zu., Darüber hinaus sorgt der Batec Safe-Feet Standrahmen dafür, daß das Gerät in der richtigen Position bleibt. Selbst Benutzer mit schwerem Handicap können ein Batec Handbike autonom verankern.

Alle Modelle verfügen bereits in der Grundausstattung über hochwertige bürstenlose Elektromotoren mit 900 W Nennleistung und einer Spitzenleistung von 1050W !

Der Verkauf erfolgt ausschließlich über den Fachhandel.

"Mit dem neuen Sortiment können wir unserem bundesweiten Fachhandel ein weiteres Segment hochwertiger Mobiltätsprodukte 'Made in Europe' bieten. Durch die vielfachen Kombinationsmöglichkeiten mit fast jedem am Markt befindlichen Aktiv Rollstuhl, die kurzen Lieferzeiten und unkomplizierte Ersatzteillieferung bieten unsere Händler dem Endverbraucher die Qualität einer Premiummarke und komfortablen Service", freut sich Michael Schmitz, Mitbegründer und Geschäftsführer der Volaris Deutschland GmbH. Das Sortiment ist u.a. erstmals bei Volaris zu sehen auf der Fachmesse REHACARE 2018 vom 26. bis 29. September.

Die Geschichte des spanischen Unternehmens BATEC MOBILITY ist eng mit der persönlichen Geschichte seines Gründers, des Quadriplegikers Pau Bach, verbunden. In Barcelona gelegen ist BATEC MOBILITY ein perfektes Beispiel für die industrielle Designtradition der Stadt. Seit seiner Gründung von BATEC im Jahre 2006 wurde Pau sowohl für sein Unternehmertum als auch für sein soziales Projekt   mehrfach ausgezeichnet. Gegenwärtig hat die Hälfte aller Mitglieder des hochmotivierten BATEC Teams eine Behinderung.

Näheres erfährt man auch unter www.volaris-online.de, www.batec-mobility.com  oder bei der Volaris Deutschland GmbH, Tel. 0800/66487851 (kostenlos). Ihr Ansprechpartner Michael Schmitz